Lange Nacht der Autohäuser

Porsche Zentrum - GLÜCKSRAD

Foto: Porsche Zentrum Solingen

Das Porsche Zentrum stellt gemeinsam mit Walbusch auch dieses Jahr wieder ein tolles Programm für die Besucher auf die Beine.

Lars Jensen, der Geschäftsführer des Porsche Zentrums am Schlagbaum, war so zufrieden mit der „Langen Nacht der Autohäuser“ im vergangenen Jahr, dass für ihn sofort feststand: „Wir sind wieder dabei“. Lars Jensen hatte die Idee ursprünglich aus Berlin ins Bergische Land mitgebracht. 

Wie 2017 wird DJ Patrick Schmidt für Hintergrund-musik sorgen und auch die Firma Walbusch wird wieder als Partner der Veranstaltung vor Ort sein. Porsche und Walbusch spendieren den Besuchern hochwertige Hemden die per Glücksrad verlost werden. Gewinner erhalten an dem Abend nicht nur das Hemd, sondern bekommen zusätzlich Ihre Initialen noch vor Ort eingestickt. 

Das Weinhaus „Alte Kunst“ aus Burg lädt ab 20 Uhr zu jeder vollen Stunde zur Weinverkostung ein. „Und wer möchte, kann Bilder in der Disco-Foto-Box schießen“, erklärt Joyce Torner, Assistentin der Geschäftsführung des Porsche Zentrums. Für ein Action-Highlight unter den Besuchern wird der im Porsche Zentrum aufgestellte 5-D-Simulator sorgen, während das Angebot mit Leckereien aus der Cocktailbar und stylischer Currywurst in neuen Interpretationsvarianten abgerundet wird.

· · · · Wir freuen uns auf Ihren Besuch! · · · ·



Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Autos demoliert - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Autos demoliert - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

8000 Euro Sachschaden nach Unfall

8000 Euro Sachschaden nach Unfall

Kind wird bei Unfall verletzt

Kind wird bei Unfall verletzt

Händetrockner in Spielothek gerät in Brand

Händetrockner in Spielothek gerät in Brand

Einbrecher stehlen Geld, Schmuck und Computer

Einbrecher stehlen Geld, Schmuck und Computer

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.