Unfall

Auto dreht sich auf der L74

Die Polizei sicherte die Unfallstelle auf der L74.
+
Die Polizei sicherte die Unfallstelle auf der L74.

Wagen kracht in Leitplanke.

Solingen. Ohne Fremdbeteiligung ist heute früh ein Auto auf der L74 in die Leitplanke gekracht. Wie die Polizei berichtet, war der Wagen in Fahrtrichtung Kohlfurth unterwegs, etwa in Höhe des Parkplatzes Burgholz.

Aus ungeklärter Ursache drehte sich der Wagen und landete schließlich in der Leitplanke. Verletzt wurde niemand, das Auto musste aber abgeschleppt werden. Durch die Bergungsarbeiten und der Unfallaufnahme kam es zwischen 5.40 und 7 Uhr zu Verkehrsbehinderungen an der Unfallstelle. Der oder die Fahrerin muss ein Verwarngeld zahlen. neu

Auch wichtig für Autofahrer: Tote Fichten bei Müngsten werden gefällt - Sperrungen in Solingen und Remscheid

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick

Kommentare