Blaulicht

Kind läuft vor Linienbus

Der 1 1/2 jährige Junge konnte sich unbemerkt aus der Wohnung schleichen.
+
Der 1 1/2 jährige Junge konnte sich unbemerkt aus der Wohnung schleichen.

Am Freitag Abend, 19.07.2019, ereignete sich ein Unfall auf der Merscheider Straße. Ein Junge wurde dabei leicht verletzt. 

Am Freitagabend gegen 18:45 Uhr lief ein 1 1/2-jähriger Junge unbemerkt  aus einer Wohnung und trat zwischen zwei geparkten Pkw auf die Fahrbahn der Merscheider Straße. 

Dort konnte ein 50-jähriger Linienbusfahrer, der in Fahrtrichtung Ohligs unterwegs war, einen leichten Zusammenstoß nicht verhindern. 

Das Kleinkind trug glücklicherweise nur leichte Schürfwunden am Arm und eine Prellung am Kopf davon. Der Junge wurde vorsorglich einem Krankenhaus zur ambulanten Behandlung zugeführt. /red

Weitere Blaulichtmeldungen finden sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

 Pappe und Abfälle brennen – Rauchsäule weit sichtbar
Pappe und Abfälle brennen – Rauchsäule weit sichtbar
Pappe und Abfälle brennen – Rauchsäule weit sichtbar
Coronavirus: 82 Infizierte, 850 Solinger in Quarantäne
Coronavirus: 82 Infizierte, 850 Solinger in Quarantäne
Coronavirus: 82 Infizierte, 850 Solinger in Quarantäne
Solinger bei Unfall in Mettmann schwer verletzt
Solinger bei Unfall in Mettmann schwer verletzt
Solinger bei Unfall in Mettmann schwer verletzt
Solingen: Kleinkind stürzt vom Balkon
Solingen: Kleinkind stürzt vom Balkon
Solingen: Kleinkind stürzt vom Balkon

Kommentare