Einsatz

Katternberger Straße in Solingen: Auto erfasst Vater und Kind

+

An der Katternberger Straße hat es am Mittwochabend in Höhe der Hohlstraße einen Verkehrsunfall gegeben.

Laut Polizei wollte ein 37-jähriger Mann mit seinem Pkw gegen 18.40 Uhr von der Katternberger in die Hohlstraße abbiegen. Dabei übersah er offenbar einen 38-Jährigen, der sein siebenjähriges Kind auf den Schultern trug und gerade die Straße überquerte. Es kam zum Zusammenstoß. Der Vater und sein Kind wurden durch die Kollision leicht verletzt. Rettungskräfte brachten beide vorsorglich ins Krankenhaus, das sie am Abend jedoch wieder verlassen konnten. 

Wegen des Unfalls kam es am Mittwochabend an der Katternberger Straße bis etwa 20 Uhr zu Verkehrsbehinderungen. wi

Erst vor anderthalb Wochen hatte es nur wenige Meter weiter einen schweren Unfall an der Katternberger Straße gegeben.

Hier gibt es weitere Blaulicht-Meldungen aus Solingen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Burscheider (57) wird vermisst
Burscheider (57) wird vermisst
Nächtliche Einsätze: Bäume stürzen um
Nächtliche Einsätze: Bäume stürzen um
Feuerwehr löscht Lagerfeuer in Müngsten
Feuerwehr löscht Lagerfeuer in Müngsten
Das ist Bündnis 90/Die Grünen in Solingen
Das ist Bündnis 90/Die Grünen in Solingen

Kommentare