Gleisarbeiten

Auswirkungen für den Müngstener: Statt Zügen fahren Busse

Zwei Nächte lang fährt statt der S7 ein Bus. Symbolfoto: Roland Keusch
+
Zwei Nächte lang fährt statt der S7 ein Bus.

Aufgrund von Gleisarbeiten fahren zwei Nächte lang keine Züge zwischen Wuppertal-Vohwinkel und -Hauptbahnhof.

Das hat Auswirkungen auch für den Müngstener. Beginnen wird die Sperrung am Sonntagabend, 28. Februar, 23.20 Uhr; enden soll sie am Dienstag, 2. März, 5 Uhr. In den beiden Nächten entfallen damit auch die Linien S7 und S9. Reisende müssen in Busse umsteigen.

Der Schienenersatzverkehr hält in der Nähe der Zughaltestellen in Lüttringhausen am Bahnhof Barmer Straße, in Lennep an der Bushaltestelle Bahnhof und im Bahnhofskreisel am Hauptbahnhof.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Corona-Krise: Der Live-Blog für Solingen, Teil 1
Corona-Krise: Der Live-Blog für Solingen, Teil 1
Corona-Krise: Der Live-Blog für Solingen, Teil 1
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Schwere Brandstiftung - Solinger in U-Haft
Schwere Brandstiftung - Solinger in U-Haft
Schwere Brandstiftung - Solinger in U-Haft

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare