Rauchmelder

Feuerwehreinsatz: Verkehr staute sich bis Goerdelerstraße

+

Die Mieter waren nicht daheim: Weil am Montag gegen 16 Uhr in einer Obergeschosswohnung an der Konrad-Adenauer-Straße ein Brandmelder anschlug, riefen Bewohner die Feuerwehr.

Über eine Drehleiter wurde versucht, den möglichen Brand zu lokalisieren. 

Dafür wurden zwei Fahrspuren gesperrt. Dann wurde die Wohnung aufgebrochen: Es war ein Fehlalarm. Während des Einsatzes kam es im Innenstadtbereich zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Nicht zuletzt, weil fast zeitgleich ein Großeinsatz auch den Bereich Entenpfuhl lahmgelegt hatte. hpm

Meistgelesen

Arbeitsunfall: Frau durch chemische Reaktion verletzt 

Arbeitsunfall: Frau durch chemische Reaktion verletzt 

Mehr Alkoholkontrollen an Karneval

Mehr Alkoholkontrollen an Karneval

Einbruchsserie in Schulen geht weiter

Einbruchsserie in Schulen geht weiter

Wieder falsche Dachdecker in Solingen unterwegs

Wieder falsche Dachdecker in Solingen unterwegs

Solinger mit ungesicherter Ladung gestoppt

Solinger mit ungesicherter Ladung gestoppt

Kommentare