Einsatz

Feuerwehr löscht brennende Gartenhütte

Die Einsatzkräfte setzten C-Rohre ein.
+
Die Einsatzkräfte setzten C-Rohre ein.

Personen wurden durch den Brand nicht verletzt.

Solingen. Gegen 19 Uhr wurde die Feuerwehr am Sonntag zu einem Brandeinsatz zur Deller Straße gerufen. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte eine in Flammen stehende Gartenhütte vor, die bereits in vollem Ausmaß in Flammen stand. Die Feuerwehrmänner gingen in zwei Trupps unter Atemschutz gegen das Feuer vor. Dabei wurden zwei C-Rohre eingesetzt. 

Nach gut einer Stunde war der Einsatz beendet und das Feuer gelöscht. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Nach abschließenden Aufräumarbeiten war der Einsatz etwas später für die Feuerwehr beendet. mick

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Inzidenz sinkt in Solingen auf 6,9 - Coronaschutzregeln verlängert
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen auf 6,9 - Coronaschutzregeln verlängert
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen auf 6,9 - Coronaschutzregeln verlängert
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern

Kommentare