Kriminalität

Einbrecher kamen über den Balkon

+
Einbruch-Symbolbild.

Eine Kanzlei, zwei Wohnungen und ein Haus hatten die Unbekannten im Visier. Nicht überall waren sie erfolgreich.

Vier Einbrüche meldet die Polizei im Solinger Stadtgebiet seit Mittwoch: Am Sängerweg verschafften sich Einbrecher am Donnerstag zwischen 12:55 Uhr und 18:14 Uhr über einen Balkon Zugang zu einer Wohnung und durchsuchten sie. Sie entwendeten nach ersten Feststellungen jedoch nichts. Ebenfalls am Donnerstag drangen Unbekannte an der Helmholtzstraße gegen 18:00 Uhr über eine Terrassentür in eine derzeit unbewohnte Doppelhaushälfte ein, in der sie keine Beute machen konnten. Im Zeitraum von Mittwoch bis Donnerstag brachen Unbekannte an der Straße Birkenweiher in die Räume einer Kanzlei ein und erbeuteten Bargeld. Bereits am Mittwoch hebelten Unbekannte zwischen 12:00 Uhr und 21:45 Uhr ein Fenster einer Wohnung an der Lacher Straße auf und entwendeten Schmuck. jhe

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Essen löst sich in Qualm auf

Essen löst sich in Qualm auf

Polizei gelingt Schlag gegen mutmaßliche Diebesbande

Polizei gelingt Schlag gegen mutmaßliche Diebesbande

Solingerin bei Unfall in Wermelskirchen verletzt

Solingerin bei Unfall in Wermelskirchen verletzt

Papierkorb brennt am Stadttheater

Papierkorb brennt am Stadttheater

Gasaustritt: Leitung muss komplett erneuert werden

Gasaustritt: Leitung muss komplett erneuert werden

Kommentare