Einsatz

Drei Verletzte nach Unfall auf der Brühler Straße

+
Nach dem Unfall musste die Brühler Straße gesperrt werden. 

Auf der Brühler Straße kam es am Montag um 18 Uhr zu einem Unfall, bei dem eine Person schwer und zwei Personen leicht verletzt wurden.

Ein 27-jähriger Solinger wollte laut Polizei mit seinem Passat von einem Grundstück auf die Brühler Straßen fahren. Dabei übersah er einen 22-jährigen Mercedes-Fahrer, der auf der Brühler Straße unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der der 27-Jährige, seine 24-jährige Beifahrerin sowie der 22-Jährige verletzt wurden. Der Passat-Fahrer blieb vorsorglich über Nacht im Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von annähernd 17.000 Euro. Während der Unfallaufnahme kam es zu leichten Verkehrsstörungen. kaz/to

Hier finden Sie weitere Blaulicht-Meldungen aus Solingen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unbekannte beschädigen Tanks von Fahrzeugen - Kraftstoff ausgelaufen
Unbekannte beschädigen Tanks von Fahrzeugen - Kraftstoff ausgelaufen
Radfahrer bei Unfall verletzt
Radfahrer bei Unfall verletzt
Radfahrer stößt mit Kinderwagen zusammen und flüchtet
Radfahrer stößt mit Kinderwagen zusammen und flüchtet
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kommentare