Kriminalität

Diebe brechen in Raststätte Ohligser Heide ein

Die Diebe haben die Raststätte Ohligser Heide ins Visier genommen.
+
Die Diebe haben die Raststätte Ohligser Heide ins Visier genommen.

Diebe stehlen Geld. Die Polizei sucht Zeugen. 

Solingen. Erneut haben Einbrecher in Solingen zugeschlagen. Zumindest, wenn man es genau nimmt. Denn der Ort, den sich die Diebe ausgesucht haben, liegt an der Autobahn 3. Die Einbrecher stahlen in der Nacht zu Dienstag aus den Räumen der durchgehend geöffneten Raststätte Ohligser Heide Bargeld.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0202/284-0 entgegen. red

Zuletzt waren der Polizei vor einigen Tagen Einbrüche in Solingen gemeldet worden. Dabei stahlen die Diebe Elektronikartikel.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Drei weitere Todesfälle – 97 Klassen in Quarantäne
Corona: Drei weitere Todesfälle – 97 Klassen in Quarantäne
Corona: Drei weitere Todesfälle – 97 Klassen in Quarantäne
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Mädchen bestehlen 64-Jährige
Mädchen bestehlen 64-Jährige
Mädchen bestehlen 64-Jährige
Corona: Diese Gastronomen bieten Abholung oder Lieferung an
Corona: Diese Gastronomen bieten Abholung oder Lieferung an
Corona: Diese Gastronomen bieten Abholung oder Lieferung an

Kommentare