Neumarkt

Corona: Demo gegen Maßnahmen friedlich

Etwa 50 Teilnehmer versammelten sich auf dem Neumarkt.

Solingen. „Friedlich und ohne Zwischenfälle“ verlief am Samstag eine Demonstration in der Solinger Innenstadt gegen die Corona-Politik der Bundesregierung, zu der Mitglieder der Gruppe „Querdenken 212 - Solingen“ aufgerufen hatten. Dies teilt die Polizei auf Nachfrage mit. Auch sei die Demo ordnungsgemäß angemeldet gewesen. Knapp 50 Teilnehmer hatten sich auf dem Neumarkt versammelt. Auch in anderen Städten hatte es in den vergangenen Wochen Demos gegen die Maßnahmen unter dem Namen Querdenken gegeben. Teilweise wurden dabei allerdings Abstands- und Hygieneregeln missachtet. KDow

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Die Müngstener Brücke wird Europas erster Brücken-Klettersteig
Die Müngstener Brücke wird Europas erster Brücken-Klettersteig
Die Müngstener Brücke wird Europas erster Brücken-Klettersteig
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Coronavirus: Der Live-Blog für Solingen, Teil 7
Coronavirus: Der Live-Blog für Solingen, Teil 7
Coronavirus: Der Live-Blog für Solingen, Teil 7

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare