Burger Landstraße

Unfall: Feuerwehr muss O-Bus-Mast umlegen

Die Feuerwehr musste mit zahlreichen Einsatzkräften und schwerem Gerät ausrücken.
+
Die Feuerwehr musste mit zahlreichen Einsatzkräften und schwerem Gerät ausrücken (Symbolfoto).

Der Betonpfeiler hielt dem Aufprall nicht stand.

Solingen. Bei einem Unfall ist gestern Abend ein Wagen an der Burger Landstraße gegen einen Betonpfeiler der O-Busleitung geprallt. Dabei wurde der Mast so stark beschädigt, dass die Feuerwehr ihn umlegen musste.

Gegen 20.45 Uhr war ein mit vier Personen besetzter Pkw in Richtung Krahenhöhe unterwegs. Laut Feuerwehr kam der Wagen aus noch ungeklärter Ursache in Höhe der Bushaltestelle Rehpfad von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Betonpfeiler der O-Busleitung. Die Insassen (alle zwischen 18 und 19 Jahre alt) wurde dabei leicht verletzt und zum Teil ins Krankenhaus gebracht. Das Auto und der Betonmast wurden bei dem Aufprall schwer beschädigt.

„Der Betonmast wurde so stark beschädigt, dass die Gefahr des Umfallens bestand“, berichtet Einsatzleiter Stefan Hohmann-Gunkel. „Die Mitarbeiter der Verkehrsbetriebe schalteten die Oberleitungen spannungsfrei und begannen mit der Instandsetzung der betroffenen Oberleitungen. Der geneigte Mast wurde durch den Feuerwehrkran vor dem Umfallen gesichert und mit einem Trennschleifer und einem Brennschneidgerät vom Fuß des Mastes abgetrennt. Der Mast wurde durch den Kran auf dem Gehweg abgelegt.“.

Hinsichtlich der Unfallursache hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen. neu

Vor einigen Monaten gab es schon mal einen Unfall mit einem O-Bus-Masten auf der Solinger Landstraße - damals prallte ein O-Bus selbst gegen einen Masten.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Mutter genießt jeden Tag mit der Jüngsten
Mutter genießt jeden Tag mit der Jüngsten
Mutter genießt jeden Tag mit der Jüngsten
Corona: Neue Maßnahmen von Bund und Land – Inzidenzwert liegt bei 216
Corona: Neue Maßnahmen von Bund und Land – Inzidenzwert liegt bei 216
Corona: Neue Maßnahmen von Bund und Land – Inzidenzwert liegt bei 216
Räuber zückt auf der Flucht die Waffe
Räuber zückt auf der Flucht die Waffe
Räuber zückt auf der Flucht die Waffe
Unfall auf der Focher Straße sorgt für Verkehrsbehinderung
Unfall auf der Focher Straße sorgt für Verkehrsbehinderung
Unfall auf der Focher Straße sorgt für Verkehrsbehinderung

Kommentare