Einsatz

Bürostuhl gerät in Brand

+

Bereits am Morgen musste die Solinger Feuerwehr zu einem Einsatz ausrücken.

In einem Wohnhaus an der Tannenstraße war gegen 8 Uhr ein Bürostuhl in Brand geraten. Dies hatte zu einer starken Rauchentwicklung geführt. Eine Person musste von den Einsatzkräften aus der Wohnung gebracht werden. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. 

Anschließend wurde die Wohnung belüftet. Wie der Bürostuhl in Brand geraten konnte, ist noch unklar. kaz

Hier gibt es weitere Blaulicht-Meldungen aus Solingen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Mord an 76-Jähriger verursacht Angst bei den Anwohnern
Mord an 76-Jähriger verursacht Angst bei den Anwohnern
Aufarbeitung des Sturmtiefs "Sabine" noch nicht abgeschlossen
Aufarbeitung des Sturmtiefs "Sabine" noch nicht abgeschlossen
Lehner Straße: Unbekannte verursachen Unfall und flüchten
Lehner Straße: Unbekannte verursachen Unfall und flüchten
Messerattacke: Beschuldigter schweigt zu den Vorwürfen
Messerattacke: Beschuldigter schweigt zu den Vorwürfen

Kommentare