Blaulicht

Auto brennt in Ohligs - massive Staus im Berufsverkehr

+

Aus noch ungeklärter Ursache fing am Dienstagmorgen ein Auto an der Straße Hackhausen Feuer.

Polizei und Feuerwehr wurden gegen 7:45 Uhr zu dem Brand gerufen. Die Polizei regelte den Verkehr, die Feuerwehr löschte das Auto. Ersten Informationen zufolge waren durch den Brand Betriebsflüssigkeiten ins Erdreich gesickert. Die Untere Wasserschutzbehörde wurde informiert.

Wegen des Brandes kam es auf der ohnehin schon stark überlasteten Bonner Straße zu massiven Staus. jhe

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Beethovenstraße: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Beethovenstraße: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Solingerin wird am Kölner Hauptbahnhof überfallen

Solingerin wird am Kölner Hauptbahnhof überfallen

Pkw brennt aus: Feuerwehr verhindert Übergreifen auf Lagerhalle

Pkw brennt aus: Feuerwehr verhindert Übergreifen auf Lagerhalle

Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen und zwei Verletzen

Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen und zwei Verletzen

Geldbörse entrissen - Polizei nahm Räuber fest

Geldbörse entrissen - Polizei nahm Räuber fest

Kommentare