Zeugensuche

Autofahrer fährt Mädchen an und flüchtet

+

Die Polizei sucht dringend Zeugen.

Eine Zwölfjährige ist bereits am Montag in Wald bei einem Unfall leicht verletzt worden. Laut Polizei überquerte sie gegen 16.15 Uhr die Straße Henshauserfeld, als sie vom Außenspiegel eines dunklen Pkw, der aus der Heukämpchenstraße kam, touchiert wurde. Mit quietschenden Reifen flüchtete der Autofahrer vom Unfallort, ohne sich um das Mädchen zu kümmern. Das Kind musste ambulant behandelt werden.

Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang und/ oder dem Fluchtfahrzeug machen können, werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Solingen unter Tel. 0202/2840 in Verbindung zu setzen. red

Hier gibt es weitere Blaulicht-Meldungen aus Solingen.

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Unfall auf Firmengelände: Mann erliegt seinen Verletzungen

Unfall auf Firmengelände: Mann erliegt seinen Verletzungen

Schwarze Pfähle: Motorradfahrer schwer verletzt

Schwarze Pfähle: Motorradfahrer schwer verletzt

Brand im Hildener Stadtwald: 250.000 Quadratmeter in Flammen

Brand im Hildener Stadtwald: 250.000 Quadratmeter in Flammen

Focher Straße nach Unfall wieder frei

Focher Straße nach Unfall wieder frei

Zwei Unfälle mit schwerverletzten Fußgängern

Zwei Unfälle mit schwerverletzten Fußgängern

Kommentare