Einsatz

42-Jährige bei Auffahrunfall verletzt

+

Am Donnerstag gegen 9.40 Uhr wurde auf der Landwehrstraße bei einem Unfall eine Frau verletzt.

Ein 61-jähriger Fahrer war mit seinem Lkw an einer auf Grünlicht umgesprungenen Ampel losgefahren und bemerkte zu spät, dass der vor ihm stehende Opel einer 42-Jährigen noch nicht gestartet war und fuhr auf.

Durch den Aufprall wurde die Frau verletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 4000 Euro. red

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Angebranntes Essen löst Einsatz aus

Angebranntes Essen löst Einsatz aus

Schlägerei endet mit blutigen Nasen

Schlägerei endet mit blutigen Nasen

Auf frischer Tat: Polizei nimmt zwei Einbrecher fest

Auf frischer Tat: Polizei nimmt zwei Einbrecher fest

Junger Autofahrer prallt gegen Insel

Junger Autofahrer prallt gegen Insel

Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall in Ohligs

Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall in Ohligs

Kommentare