Einsatz

10-Jährige bei Verkehrsunfall leicht verletzt

+

Am Mittwoch kam es gegen 16.15 Uhr im Kreuzungsbereich Klingenstraße, Hacketäuer Straße zu einem Verkehrsunfall.

Eine 32 Jahre alte Frau fuhr mit ihrem Hyundai auf der Hacketäuer Straße in Richtung Klingenstraße in den Kreuzungsbereich ein und übersah den aus der Richtung Krahenhöhe kommenden Opel Corsa einer 45-jährigen Solingerin.

Durch den Zusammenstoß wurden in dem Opel beide Airbags ausgelöst. Die 10-jährige Beifahrerin erlitt einen Schock. Nach einer Behandlung im Rettungswagen wurde sie zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Der Opel war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Aufgrund des Unfalls und der Unfallaufnahme kam es zu Beeinträchtigungen im Feierabendverkehr. red

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Schwarze Wolke über dem Solinger Bärenloch: Das steckt dahinter

Schwarze Wolke über dem Solinger Bärenloch: Das steckt dahinter

Bundespolizei vollstreckt zwei Haftbefehle

Bundespolizei vollstreckt zwei Haftbefehle

Solingerin bei Unfall in Wermelskirchen verletzt

Solingerin bei Unfall in Wermelskirchen verletzt

Kippauflieger nicht abgesenkt: Lkw-Fahrer verursacht Schäden

Kippauflieger nicht abgesenkt: Lkw-Fahrer verursacht Schäden

Diebe stehlen Mercedes AMG

Diebe stehlen Mercedes AMG

Kommentare