Industrie steigert Produktion

Statistik

-böh- Nach dem Corona-Schock im Jahr 2020 hat die Industrie in der Region im vergangenen Jahr wieder Fahrt aufgenommen. Das lässt sich nicht nur an gestiegenen Umsätzen, sondern auch an der Jahresproduktion 2021 ablesen. Laut Angaben von Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt hat das verarbeitende Gewerbe in der Klingenstadt zum Absatz bestimmte Waren im Wert von rund 1,8 Milliarden Euro hergestellt. Das entspricht einem Plus von sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Betrachtet man ganz Nordrhein-Westfalen, lag der Produktionswert im vergangenen Jahr 30,3 Milliarden Euro oder 11,4 Prozent höher als 2020.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Streit um Öffnung von „Martinas Lädchen“
Streit um Öffnung von „Martinas Lädchen“
Streit um Öffnung von „Martinas Lädchen“
Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau wohl außer Lebensgefahr
Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau wohl außer Lebensgefahr
Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau wohl außer Lebensgefahr
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler
Feuerwehr löscht Garage in Mitte
Feuerwehr löscht Garage in Mitte
Feuerwehr löscht Garage in Mitte

Kommentare