Impfpflicht in Einrichtungen gilt ab sofort

Auch im Klinikum gilt nun die Impfpflicht fürs Personal. Foto: cb
+
Auch im Klinikum gilt nun die Impfpflicht fürs Personal.

-KDow- Ab sofort gilt die einrichtungsbezogene Impfpflicht für Corona-Schutzimpfungen. Gemäß § 20a Infektionsschutzgesetz (IfSG) besteht die mittelbare Impfverpflichtung mit entsprechenden Nachweispflichten für alle Beschäftigten in Kliniken, Pflegeheimen, Arzt- und Zahnarztpraxen, Rettungs- und Pflegediensten, Geburtshäusern sowie anderen in dieser Vorschrift genannten Einrichtungen.

Für die Übermittlung der Meldungen an den Stadtdienst Gesundheit der Stadt Solingen bietet das Land Nordrhein-Westfalen einen landesweiten Online-Dienst an, wie die Stadt mitteilt. Die Meldungen sind bis zum 31. März vorzunehmen. Aus Datenschutzgründen können diese nicht per E-Mail erfolgen. Genauere Angaben zu diesem Verfahren und weitere Hintergrundinformationen gibt es online auf der Homepage der Stadt Solingen.

https://t1p.de/pbn4

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unbekannte Frauenleiche war Solingerin - Mordkommission übernimmt Ermittlungen
Unbekannte Frauenleiche war Solingerin - Mordkommission übernimmt Ermittlungen
Unbekannte Frauenleiche war Solingerin - Mordkommission übernimmt Ermittlungen
Zusammenstoß zwischen Auto und Krad: Ein Leichtverletzter
Zusammenstoß zwischen Auto und Krad: Ein Leichtverletzter
Zusammenstoß zwischen Auto und Krad: Ein Leichtverletzter
Makler sucht jetzt Käufer für den Walder Stadtsaal
Makler sucht jetzt Käufer für den Walder Stadtsaal
Makler sucht jetzt Käufer für den Walder Stadtsaal
26-Jähriger verursacht hohen Sachschaden bei Alleinunfall
26-Jähriger verursacht hohen Sachschaden bei Alleinunfall
26-Jähriger verursacht hohen Sachschaden bei Alleinunfall

Kommentare