125 Jahre Müngstener Brücke

Im August spielen zum Brücken-Geburtstag die Bergischen Symphoniker

So wie im Jahr 2006 fahren am 27. und 28. August von Dampfloks gezogenen Züge zum Brückengeburtstagsfest.
+
So wie im Jahr 2006 fahren am 27. und 28. August von Dampfloks gezogenen Züge zum Brückengeburtstagsfest.

Die Städte Solingen, Remscheid und Wuppertal laden zu zwei Tagen nach Müngsten ein.

Von Philipp Müller

Bergisches Land. Zur 125-Jahr-Feier der Brücke lädt am 27. und 28. August der Verein Welterbe Müngstener Brücke ein. Er wird von den drei Städten Solingen, Remscheid und Wuppertal getragen. Das Programm ist dabei in drei Hauptpunkte aufgeteilt, für die es jeweils Tickets braucht. Samstag und Sonntag gibt es Fahrten mit einem historischen Dampfzug, Fahrkarten sind aber nur noch begrenzt verfügbar. Tickets kosten 24 Euro für Erwachsene.

Am Samstagabend laden dann um 19.30 Uhr die Bergischen Symphoniker unter der Leitung von Daniel Huppert zum Konzert unter der Brücke ein. Eintrittskarten kosten 25 Euro. Gespielt wird unter anderem Musik von Georg Gershwin, Hector Berlioz und Samuel Barber. Karten braucht man an beiden Tagen auch für Touren über den Brückensteig. Das kostete je nach Uhrzeit 69 oder 79 Euro.

Sonntag ist Familientag im Brückenpark in Müngsten

Es gibt auch kostenlose Angebote: An dem Samstag wird um 9.30 Uhr die zweite „Six Bridges Rally“ gestartet. Bis zum 11 Uhr gehen Young- und Oldtimer auf die Reise. Der Sonntag startet um 11 Uhr mit dem Blechbläserensemble der Bergischen Symphoniker. In der Folge tritt die Band Em Brass auf. Den ganzen Tag gibt es Führungen der Wuppertells, die Briefmarkenfreunde bieten Sondermarken und Sonderstempel an. Kinderprogramm und Historisches zur Brücke runden das Programm ab. An beiden Abenden beleuchten zudem Scheinwerfer die Brücke ab 20.30 Uhr.
Die Übersicht zu den Tickets gibt es hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gastro-Fans ziehen in Ohligs um die Häuser
Gastro-Fans ziehen in Ohligs um die Häuser
Gastro-Fans ziehen in Ohligs um die Häuser
85-Jährige Fußgängerin wird angefahren
85-Jährige Fußgängerin wird angefahren
85-Jährige Fußgängerin wird angefahren
Strom und Gas: Stadtwerke werden Preise erhöhen
Strom und Gas: Stadtwerke werden Preise erhöhen
Strom und Gas: Stadtwerke werden Preise erhöhen
Jan Delay bringt in Ohligs Massen zum Tanzen - Mit vielen Fotos
Jan Delay bringt in Ohligs Massen zum Tanzen - Mit vielen Fotos
Jan Delay bringt in Ohligs Massen zum Tanzen - Mit vielen Fotos

Kommentare