Lockerungen

Öffnung der Außengastronomie: Im Al B´Andy werden die Tische poliert

Kurz vor der Wiedereröffnung nach der coronabedingten Zwangspause war die Stimmung im Al B´Andy in Wald sehr gut.
+
Kurz vor der Wiedereröffnung nach der coronabedingten Zwangspause war die Stimmung im Al B´Andy in Wald sehr gut.

Die ersten Wirte haben bereits seit Donnerstag wieder ihre Außenbereich geöffnet. Viele ziehen aber auch erst heute nach.

Solingen. Nach zähen sieben Monaten der pandemiebedingten Zwangsschließung hat Till Droß vom Al B’Andy diesen Moment herbeigesehnt: Am Freitagabend konnte der Biergarten der Kultkneipe in Wald endlich seine Pforten öffnen – seit Donnerstag ist dies der Außengastronomie wieder erlaubt. „Wir haben insgesamt 17 Tische mit viel Abstand draußen stehen, dafür haben wir zum Glück ausreichend Platz“, freut sich der Gastronom, während Mitarbeiterin Alexandra Haidt nochmal drüberwischt.

„Ich bin sehr froh, dass wir so ein tolles Team haben. Da zahlt sich all die Zeit und Mühe aus, die wir in die Wiedereröffnung gesteckt haben.“ Und auch das Wetter meint es an diesem Wochenende gut mit den Gastronomen: Die frühsommerlichen Temperaturen schwanken am Samstag und Sonntag zwischen 17 und 19 Grad. Droß: „Ein besseres Timing könnten wir uns gar nicht wünschen.“ KDow

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Inzidenz liegt am Donnerstag erneut über 50 - Stadt verhandelt
Corona: Inzidenz liegt am Donnerstag erneut über 50 - Stadt verhandelt
Corona: Inzidenz liegt am Donnerstag erneut über 50 - Stadt verhandelt
Stadt Solingen warnt vor dem Betreten von Waldwegen
Stadt Solingen warnt vor dem Betreten von Waldwegen
Stadt Solingen warnt vor dem Betreten von Waldwegen
Nach Unfall: Die L 74 ist wieder frei
Nach Unfall: Die L 74 ist wieder frei
Nach Unfall: Die L 74 ist wieder frei
Katastrophe trifft gesamtes Stadtgebiet - Anwohner hadern weiter mit Schäden
Katastrophe trifft gesamtes Stadtgebiet - Anwohner hadern weiter mit Schäden
Katastrophe trifft gesamtes Stadtgebiet - Anwohner hadern weiter mit Schäden

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare