Polizei

Hildener Straße: Kleiner Unfall mit glimpflichem Ausgang

An einer Grundschule kam es zu einem Polizeieinsatz.
+
Die Polizei rückte zu einem Unfall an der Hildener Straße aus.

Für den Unfallfahrer blieb es bei leichten Verletzungen.

Bei einem Unfall auf der Hildener Straße hat sich am Mittwochabend ein Autofahrer leichte Verletzungen zugezogen.

Das Auto war gegen 20.45 Uhr in Fahrtrichtung Ohligs unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr der Wagen zunächst auf eine Verkehrsinsel - und prallte dann gegen eine Laterne. Eine Person musste mit leichten Verletzungen behandelt werden, berichtet die Polizei. Auch die Feuerwehr musste ausrücken. red

Mehr Blaulicht-Nachrichten aus Solingen finden Sie hier.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wo Strodtkötter draufstand, ist jetzt Primo Pasta drin
Wo Strodtkötter draufstand, ist jetzt Primo Pasta drin
Wo Strodtkötter draufstand, ist jetzt Primo Pasta drin
Beverly-Grundstück ist versteigert
Beverly-Grundstück ist versteigert
Beverly-Grundstück ist versteigert
Dürpelfest ja oder nein: Entscheidung ist gefallen
Dürpelfest ja oder nein: Entscheidung ist gefallen
Dürpelfest ja oder nein: Entscheidung ist gefallen
Eva Wieden von Violettas Puppenbühne ist verstorben
Eva Wieden von Violettas Puppenbühne ist verstorben
Eva Wieden von Violettas Puppenbühne ist verstorben

Kommentare