Corona-Krise

Hier gibt es Mund-Nase-Masken zu kaufen

In der Alexander-Apotheke von Alexander Bauer gibt es noch reichlich Mund-Nase-Masken zu kaufen. Foto: Christian Beier
+
In der Alexander-Apotheke von Alexander Bauer gibt es noch reichlich Mund-Nase-Masken zu kaufen.

Seit Montag gilt in der Klingenstadt die Maskenpflicht in Handel und ÖPNV.

Von Katharina Birkenbeul

Solingen. Seit Montag gilt in Solingen wie im gesamten Bundesland die Maskenpflicht. Diese Regelung gilt unter anderem in Geschäften, auf Wochenmärkten, beim Abholen von Speisen und Getränken in Gastronomiebetrieben, in Einkaufszentren oder im öffentlichen Nahverkehr. Wer also noch keine Mund-Nase-Maske besitzt, sollte sich deshalb schnellstmöglich einen besorgen. Das Tageblatt stellt einige Geschäfte im Solinger Stadtgebiet vor, die in diesen Tagen Masken verkaufen.

Lesen Sie auch: Walbusch spendet 40.000 Mund-Nase-Masken

Apotheken: Bei der Suche nach Zellstoffmasken wird man in den Apotheken fündig. Etwa bei der Alexander-Apotheke können diese sogenannten OP-Masken Packung zu je fünf, zehn oder 50 Stück gekauft werden. „Wir haben mehrere tausend Masken auf Vorrat, auch FFP2“, sagt Alexander Bauer, Inhaber der Apotheke in der Bergstraße. Die FFP2-Masken werden einzeln verpackt verkauft. An Nachschub komme seine Apotheke jederzeit, berichtet der Inhaber.

Stadtwerke Solingen: Der Verkehrsbetrieb der Stadtwerke Solingen bietet Mund-Nase-Masken in den seinen Kundencentern in Mitte, Kölner Straße 131, und Ohligs, Wilhelmstraße 1, an. Zehn Masken gibt es dort für einen Preis von 12 Euro. 

D. Ammann: Bei Mode-Partner D. Ammann in Mitte können selbstgenähte Masken für den guten Zweck gekauft werden. Der Erlös geht an das Tierheim. Möglich ist der Erwerb zu den Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 9.30 bis 19 Uhr, Samstag 9.30 bis 17 Uhr; Tel. 1 20 38.

Buchhandlung Kiekenap: Die Buchhandlung Kiekenap wartet zur Zeit auf die nächste Lieferung, die Anfang dieser Woche eintreffen soll, berichtet Brigitte Kiekenap, Inhaberin des Bücherladens in Ohligs. Dann können auch dort Mund-Nase-Masken zu den regulären Öffnungszeiten erworben werden: Montag bis Freitag, 9 bis 18.30 Uhr, Samstag 9 bis 14 Uhr.

Befeni: Beim Modepartner Befeni in Wald können Masken aus Baumwolle ab 5,90 Euro bestellt werden. Das geht sowohl online als auch telefonisch unter Tel. (0 16 28) 14 17 46.

massmode-hassel@web.de

Freudenhaus Concept Store: Seit vergangener Woche sind Masken auch beim Freudenhaus Concept Store auf der Friedrich-Ebert-Straße zu erhalten. Diese sind alle wiederverwendbar und waschbar. Der Concept Store rät, die Mund-Nase-Masken abends zu waschen (bei 60 Grad oder im Kochtopf) und morgens zu bügeln. Erhältlich sind die Masken ab 10 Euro zu den Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 10 bis 18.30 Uhr, Samstag, 10 bis 14 Uhr.

Wäschehaus Bölte: Das Wäschehaus Bölte bekommt ab Anfang Mai neue Masken geliefert, die für 4,99 gekauft werden können. Bereits jetzt können Interessierte die Masken telefonisch reservieren: Tel. 20 41 57.

Firma Klaus Ueberholz: Die Firma Klaus Ueberholz hat ihre Produktion während der Coronavirus-Pandemie von der Verabeitung von Lederwaren auf die Herstellung von Mund-Nase-Masken umgestellt. Der Kauf ist sowohl über das Internet als auch vor Ort am Haupteingang, Behringstraße 41a, möglich. Eine Vorbestellung ist für den Erwerb vor Ort nicht notwendig. Verschiedene Modelle kosten im Onlineshop pro Stück 15 Euro.

https://nexaver.de/collections/shopseite

Neben den gekauften Masken, gibt es immer noch die Möglichkeit, Mund-Nase-Masken selber zu nähen. Eine Anleitung gibt es hier.

Aktuelle Nachrichten zur Corona-Lage in Solingen finden Sie in unserem Coronavirus-Liveblog. Er wird laufend aktualisiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Corona: Solingen wieder mit landesweit höchsten Wert - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen wieder mit landesweit höchsten Wert - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen wieder mit landesweit höchsten Wert - Impfungen in Burg und Südpark
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Rückkauf der Ohligser Festhalle erntet Zustimmung
Rückkauf der Ohligser Festhalle erntet Zustimmung
Rückkauf der Ohligser Festhalle erntet Zustimmung

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare