ST-Wohltätigkeitsaktion

Kette hilft gerade in der Adventszeit

+
  • Simone Theyßen-Speich
    vonSimone Theyßen-Speich
    schließen

Spenden für die ST-Wohltätigkeitsaktion.

Solingen. Das Konto der Kette der helfenden Hände, der Wohltätigkeitsaktion des Solinger Tageblatts, füllt sich von Tag zu Tag dank vieler kleiner und größerer Spenden. Gespendet haben: Holger und Ulrike Migdalek, Michael und Heike Schmidt, Sigrid Jakubat, Matthias und Almut Urban, Manfred und Ursula Dahl, Karin und H.-J. Büllesbach, Irmgard Sombrowski, Stephanie Krause, Helmut und Brigitte Steinheuer, Elisabeth Porschatis, Andreas und Sylvia Remillong, Ute Kornek, Manfred Blasberg, Melanie Jodka, Robert und Ingrid Gerhards, Karl-Heinz und Christel Broeker, Klaus Peter und Elke Trossert, Rolf und Ute Roggendorf, Marianne Schmidt, Manfred und Gisela Brandenburg, Sabine und Klaus Blattmann, Klaus und Christel Schumacher, Horst und Diethilde Hölterhoff, Christa und Georg Buescher, Gisela Seufzer, Lore Rauh, Gisela Sommerfeld, Frank und Ursula Völkner, Heinz und Renate Glingener, Volker und Christiane Lang, Doris Birkenkamp, Gertrud Dinger, Herbert Grohe, Anne Britze, Waltraud Dorenbeck, Hagenkötter GmbH & Co KG, Thomas und Sabine Schreiber, Daniela und Peter Limbach, Andreas Neumann GmbH, Rolf Kollig GmbH, Siegfried und Elke Putsch, Gert und Kristina Herrmann, Hannelore Schloemer, Friedrich Rockhoff, Gerd und Inge Hammesfahr, Karl-Heinz und Ilse Dziuron, Stefanie Schwering, Petra Herder, Burkhard Kielholz, Eduard Linder, Heinz und Karin Kreuz, Beate Rizzi, Bernd Helmerstein, Herbert Schmitz, Jutta Tank, Ingeborg Ricke, Lutz Vogel und Regine Iserlohe-Vogel, Harald Reith, Ingrid Heiliger, Barbara und F.-Dieter Clauberg, Brunhilde Butzbach, Michael und Christina Lambertz, Ulrich und Elke de Haas, Renate Middelhoff, Dirk Lorcher, Karl und Ulrike Küllenberg, Ernst-Gunter Ermertz, Christel und Werner Otto, Ulrike Warnecke, Steffen und Cornelia Richter, Birgit und Dieter Bertram, Eva Bücher, H.&F. Nieper GmbH Co KG, Anne und Burkhard Lepenies, Anneliese Henkel, Edeltraud Winkler, Dr. Claudia Ernst, Eva-Maria Hiddemann, Herbert und Marion Kapahnke, Gerlinde Beyer, Ruth Hobrecht, Ursula Funccius, Marianne Bascho, Doris Buttner, Frank und Ilka Pieper. Ihnen und allen Spendern, die anonym bleiben möchten, vielen Dank. sith

Spenden

Spenden: Das Geld an die ST-Wohltätigkeitsaktion geht zu 100 Prozent an bedürftige Menschen in Solingen. Die kompletten Verwaltungskosten trägt der Verlag B. Boll.

Veröffentlichung: Die Namen der Spender veröffentlichen wir im ST, sofern auf der Überweisung nicht „anonym“ angegeben wird.

IBAN: DE91 3425 0000 0000 0271 02

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bis Weihnachten werden alle Bedürftigen bedacht
Bis Weihnachten werden alle Bedürftigen bedacht
Bis Weihnachten werden alle Bedürftigen bedacht
57 801 Euro sind schon auf dem Kette-Konto eingegangen
57 801 Euro sind schon auf dem Kette-Konto eingegangen
57 801 Euro sind schon auf dem Kette-Konto eingegangen
Spenden von Firmen und zum Geburtstag
Spenden von Firmen und zum Geburtstag
Spenden von Firmen und zum Geburtstag
ST-Wohltätigkeitsaktion freut sich über 174 863 Euro
ST-Wohltätigkeitsaktion freut sich über 174 863 Euro
ST-Wohltätigkeitsaktion freut sich über 174 863 Euro

Kommentare