ST-Aktion

Schon 43.962 Euro auf dem Konto der Kette

+

Viele spenden für die ST-Weihnachtsaktion.

Von Simone Theyßen-Speich

Die ST-Weihnachtsaktion „Kette der helfenden Hände“ ist angelaufen und schon jetzt sind bereits 43 962 Euro auf dem Kette-Konto eingegangen. Einmal sind es Kinder, die ein kleines Taschengeld spenden, weil sie das Schicksal von anderen kranken Kindern berührt hat. Ein anderes Mal sind es Firmen, die in diesem Jahr wieder mit großen Summen dazu beitragen, dass bedürftigen Menschen in unserer Stadt schnell und unbürokratisch geholfen werden kann.

Gespendet haben auch: Christel Kollender, Herta Rudzewski, Ulrich und Susanne Hahn, Dagmar und Peter Dieckmann, Lieselotte Kirberg, Hermann und Ingrid Hennig, Rolf und Monika Müller, Margit Scheer, Herbert Müller, Ingrid und Lothar Plisenko, Dorothea Düsseler, Gertraude Günther, Thomas und Petra Mader, Ursula Dahl, Heinz Baden, Peter und Dr. Ingrid Berger, Emil und Gudula Polei, Manfred und Erika Jazdziewski, Norbert und Monika Klinkert, Anneliese Henkel, Hans Hermann Wolff, Paul Hermann, Ursula Witte, Gisela Schwab, Christian und Annette Sporbert, Ulrike Warnecke, Gebrüder Nippel, Ursel Braun, Hanna Willemse, Ingenieurbüro Stephan Paffrath, Anni Sohlbach, BIA GmbH Kunststoff- und Galvanotechnik, Walbusch GmbH, Heidi und Gerald Plaschka, Horst Stöcker, Barbara Rönnicke, Klaus und Bärbel Bergter, Dietmar und Brigitte Schüller, Rolf und Ulrike Spremberg, Wilma und Theo zur Mühlen, Reinhard und Ursula Erdlenbruch, Manfred und Denise Dohmen, Erhard und Angelika Orfgen, Manfred Schmitz und Christel vom Dorp, Heidemarie Thomas, Familie Stephan Muhr, Hanna Ehrenberg, Andreas Hanisch von der Spendensammlung beim Maronenfest Wernerstraße, Werner Biegmann, Wolfgang und Ruth Lemke, Dietmar Lang, Heinz Köppchen, Sigrid Döring, Wolfgang Roth, Michael und Heike Schmidt, Shin Haeng Cho, Hans Gerd und Gisela Winterberg, Gerd Bahnsen, Christel Schamotzki, Paul und Sigrid Boldt, Horst und Ingrid Schumacher, Margret Neuhaus, Elisabeth Porschatis, Steffen und Cornelia Richter, Frank und Barbara Gläsener, Horst Wittmann, Solinger Glasversicherung VAG, Forst Technologie GmbH, Ulrike und Gerd Groos, Ursula Pantenburg, Elke Lang, Marlies Berns, Klaus Hertzschuch, Peter Kalter, Kersten-Oliver und Silke Boegeholz. Allen Spendern und den vielen, die anonym gespendet haben oder die Sammeldosen in den ST-Geschäftsstellen gefüllt haben, herzlichen Dank.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren