Aktion

Das Kette-Konto wächst und wächst

+
Jörg Schnurbusch (l.) und Frank Zeidler von der Firma Paul Bauder übergaben die Spende an Simone Theyßen-Speich von der Kette.

Mit der Paul Bauder GmbH unterstützt auch eine Firma aus Stuttgart die gute Idee. Alle Spenden gehen an Bedürftige in Solingen.

Von Simone Theyßen-Speich

Die diesjährige Weihnachtsaktion der „Kette der helfenden Hände“ nimmt schon Fahrt auf, bevor sie offiziell gestartet ist. Das gesamte Jahr über sind viele Spenden zu Gunsten der ST-Wohltätigkeitsaktion eingegangen. Und schon jetzt finden sich Firmen, die anstelle von Weihnachtspräsenten mit einer großzügigen Spende die gute Sache unterstützen möchten – aus Solingen und von außerhalb.

Mit gutem Beispiel ist die Firma Bauder vorangegangen. Mit seiner jährlichen Spendenaktion unterstützt die Paul Bauder GmbH in Stuttgart besonders bedürftige soziale Institutionen durch den Kauf von Einrichtungsgegenständen, medizinischen Geräten sowie Geldern für Baumaßnahmen oder Fortbildungen in einer Gesamthöhe von 50 000 Euro. Bauder ist in Europa führender Hersteller von Dach-Systemen für das Dichten, Dämmen, Begrünen und Energiegewinnen und seit über 150 Jahren inhabergeführt.

Mit dem Scheck in der Tasche nach Solingen gereist

In diesem Jahr hat das Unternehmen die Solinger „Kette der helfenden Hände“ mit 2500 Euro unterstützt. Mit dem großzügigen Scheck in der Tasche waren Bauder-Verkaufsleiter Frank Zeidler und Fachberater Jörg Schnurbusch in die Klingenstadt gereist.

WOHLTÄTIGKEITSAKTION

SPENDEN Geld an die ST-Wohltätigkeitsaktion „Kette der helfenden Hände“ geht zu 100 Prozent an bedürftige Menschen in Solingen. Die kompletten Verwaltungskosten trägt der Verlag B.Boll. HILFE Wir bitten um Verständnis, dass Sachspenden aus organisatorischen Gründen nicht an genommen werden können.

Gespendet haben außerdem: Björn Boch, John-Gavin Daidone, Kirsten Kalkhof, Beate Effertz, Rainer Rosanowski, Jürgen und Ingeborg Schnittert, Stefan Prinz, Edmund und Petra Borgs, Wilfried Pohler, Heinz-Helmut und Resi Effertz, Matthias und Silvia Amelingmeyer, Martina und Stefan Esch, Hans-Werner Otto, Wolfgang Bürgel, Schlage GmbH, Katharina Metzner, Dr. Hans Hermann und Dr. Brigitte Modlmayr, Friedrich und Lieselotte Pohlke, Edith Richter, Joachim Krebs, Udo und Sabine Wiegand, Hans-Joachim und Siegrid Holsowski, Ilse Klingelhöller, Andreas Remillong, Hans-Joachim und Monika Janke, Petra Jeskandt, Edda Figge, Bernd Dohmen, Werner und Brigitte Lindenberg, Monika Wittke, Thomas und Sabine Schreiber, Berthold und Ariane Borgs, Wolfgang und Carla Bülow, Lutz Muhr, Johannes und Annemarie Haak, Friedhelm und Areti Peiffer, Hans Hermann Wolff, Bruno und Ursula Wolfertz, Herbert Ohliger, Marie-Luise Diefenthal, Klaus-Dieter Pohl, Edmund Seidel, Reiner Hellmann, Torsten Hahn, Wilhelm Peters, Gisela Sommerfeld, Christian Sommerfeld, Gabriele und Horst Kruse, Hans-Dieter Kaiser, Hans Heinrich Dehl, Siegbert und Brigitte Richartz, Rolf und Margret Buntenbach, Ingetraud Stockhausen, Siegfried und Sabine Sonnen, Rolf und Margret Kirschbaum, Edgar Zick, Hermann und Ingrid Hennig, Klaus-Werner Evertz, Antje Katrin Riddering, Franz Haug, Renate Middelhoff, Paul und Britta Mohr, Stefan Michael Kob, Rolf und Anneliese Scheller, Sabine Pastewka, Michael Leja, Frank Dehl und Silke Ludowi, Alfred Ernst Thorwarth, Joachim Nestler, Helmut Knops, Ulrich Wolfgang Sassen, Klaus und Ulrike Krebs, Florian Kretschmann, Dirk und Ilona Wirbelauer, Elfriede Broch, Diakoniewerk Pilgerheim Weltersbach, Erwin Wieschollek, Ruth Scharwächter, Gert Schulze, Doris Knecht.

Ihnen und allen Spendern, die ungenannt bleiben möchten, herzlichen Dank.

Kommentare

Meistgelesen

Kette-Konto: Es sind schon 116 153 Euro
Kette-Konto: Es sind schon 116 153 Euro
151.922 Euro sind auf dem Kette-Konto
151.922 Euro sind auf dem Kette-Konto
197 363 Euro sind auf dem Kette-Konto
197 363 Euro sind auf dem Kette-Konto
Kettekonto wächst auf 118.785 Euro an
Kettekonto wächst auf 118.785 Euro an
185.127 Euro auf dem Kette-Konto
185.127 Euro auf dem Kette-Konto