ST-Aktion

Kette-Konto füllt sich weiter

+

Veranstaltungen für ST-Wohltätigkeitsaktion fallen aus.

Auch wenn große Veranstaltungen wie der Zöppkesmarkt und damit auch traditionelle Einnahmen für die Kette der helfenden Hände ausfallen, füllt sich das Konto der ST-Wohltätigkeitsaktion dank vieler privater Spender. 

Gespendet haben: Loraine Jess, Sigrid Grafweg, Helmut Karl Otto Gries, Axel Voos, Ingo Pries, Grünewald-Zentrum GmbH, Helmut Lange, Magnus und Maria Troll, Knut Hermes, Helmut Sättler, Hans-Günter Schlüter, Arthur Brenger, Alberto dell’Arciprete und Juliane Schütz-dell’Arciprete, Roswitha Krüger, Hans Werner Deus / Ulrike Jansen, Elke Herrguth, Uwe Gerhard Jansen, Friedrich Schlüter, Gabriele Görtz, Markus und Michaela Stuhlmann, Werner Kostka, Britta und Frieder Babon, Rolf und Gisela Neu, Martin und Antje Gross, Maria Theresia Hes, Carolin Kühndahl, Marianne Müller, Andreas und Silke Schmeer für die Familien Iffland und Schmeer, Doerner + Eichholt, Hilde Kuhn, Gisela Sommerfeld, Anke Volkmann, Horst Scholke, Frank und Sigrid Schäfer, Gebhard Pflaumann und Dorothea Peters, Petra Meis-Wachauf, Rolf und Hannelore Osthoff, Otto und Rosemarie Meerkamp, Friedrich Blankenheim, Gertrud Porten, Nicole Schmidt, Frank und Petra Kubicki, Horst Henke, Theodor Scheuer, Eduard und Anita Schön, Christian Sommerfeld, Margita Ducke, Gabriele Hahn, Katharina Reinery, Erika Seiffarth, Wolfgang und Ulrike Heidelbeer, Hans-Wilhelm und Barbara Yzerman, Fawzi Ayyad, Manfred und Karin Wagner, Joachim Seiffarth, Gerhard und Heidrun Pawlik, Carola und Jürgen Nowosadtko, Ingo Bernath, Christian Giesen, Hartmut Schafer, Jürgen Wester, Renate Liesegang, Franz-Josef und Dorothea Schlüter, Gerhard Schmidt-Krschka, Anneliese Lorenz, Ursula Michels, Jutta Tank, Ulrich Paul, Frank Murges und Gabriele Thaler-Murges, Ursula Licht, Helma Straus, Anneliese Jordan, Franz-Gerd Buchholz und Iris Preuß-Buchholz. Ihnen und allen Spendern, die ungenannt bleiben möchten, vielen Dank. -sith-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare