ST-Wohltätigkeitsaktion

Kette-Konto ist auf 109 794 Euro gewachsen

+

Viele Solinger spenden für die ST-Wohltätigkeitsaktion. 800 Familien kann geholfen werden.

Viele kleine und große Spenden sind in den vergangenen Tagen eingegangen. Gespendet haben: Werner und Susi Maus anlässlich des 80. Geburtstags, Karin Baldauf, Fredi und Ingrid Grafweg, Stephanie Krause, die Kegler, August Richter, Annemarie Dünnhoff, Hans Steinheuer, Angelika Lukosch, Otto und Margit Zoller, Rainer und Brigitte Gross, Christa Troster, Marianne Schmidt, Thomas und Barbara Boß, Volker und Gudrun Junga, Dieter und Ursula Feldhaus, Horst und Sigrid Borch, Ingeborg und Willi Grah, Volkmar Rühle, Bernhard und Karin Rauhaus, Dieter und Brunhild Corsten, Andrea und Christoph Frings, Guenter und Monika Middeldorf, Jörg und Katrin Kuhnke, Ute und Wolfgang Keller, Sabine Lattke, Wolfgang und Brigitte Drechsler, Petra Schneider, Eugen und Maria Schabratke, Renate Leo, Richard und Doris Mays, Rudi Ott, Karin Buellesbach, Hans-Joachim Kirches, Ursula und Karl Rohe, Wolfgang und Ute Stader, Karl Werner Kullenberg, Familie Jochem Schmidt, Anita und Stefan Theisen, Silke Krone, Rosemarie und Guenter Huth, Erika und Siegfried Stamm, Gisela Brenger, Elke Jung, Jutta Tank, Frieder Meis, Burkhard und Sabine Kurzeia, Edeltraud Lomberg, Lore Becker, Bert und Ursula Licht, Beate Rizzi, Carolin und Dr. Volker Spartmann, Familie Rudolf Hochschuh, Petra Vana, Hans-Wolfgang Hullstrunk, Reiner Schmid Produktions GmbH, Dieter und Renate Lang, Hagenkötter GmbH & Co KG, Matthias Martin Kunde, BIA GmbH & Co. KG, Andreas Kielholz, Ulrike und Gerd Groos, Herbert Grohe, Irmtraut Christians, Angela und Rüdiger Höhmann, Klaus und Christel Hömpler, Gertrud Porten, Bernd und Anneliese Schoenhoff, Marlies Fink, Eva Kirberg, Brigitte und Hans-Peter Sersch, Klaus und Christel Schumacher, Gabriele und Wolfgang Schorner. Ihnen allen herzlichen Dank. sith

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare