ST-Wohltätigkeitsaktion

Kette der helfenden Hände verzeichnet tolles Spendenergebnis

+

247 605,48 Euro kamen im vergangenen Jahr für Bedürftige zusammen.

Von Simone Theyßen-Speich

Die überwältigende Summe von 247 605,48 Euro ist im vergangenen Jahr bei der Kette der helfenden Hände, der Wohltätigkeitsaktion des Solinger Tageblatts, zusammengekommen. 212 333,90 Euro spendeten die Solinger allein bei der Weihnachtsaktion.

Jeder gespendete Euro geht an bedürftige Menschen in Solingen. Die kompletten Verwaltungskosten übernimmt der Verlag B. Boll. Auch zwischen den Feiertagen und zu Beginn des neuen Jahres sind noch weitere Spenden für die Kette der helfenden Hände eingegangen.

Gespendet haben: Stephan Hoffmann, Bernd und Gerda Wolff, Werner und Marlies Pantenburg, Ursula Seilheimer, Rudolf Kratz, Marlies Schmidt, Marlies Moers, Wolfgang Braatz, Jürgen Müller und Eva Kalze-Müller, Stefan und Heike Oost, Wolf-Joachim Rinke, Volker und Andrea Haring, Kurt Dieter und Annemarie Pietzschmann, Rosalia Unterreiner, Wilfried Brucher, Willibald und Maria Wittner, Lothar und Ursula Brödenfeld, Helmut und Ursula Nippes, Peter Hanz, Karin Herbes, Horst und Christa Elsner, Kurt und Petra Junker, Helmut Roehrig, Ute Malkus-Kreis, Frank und Ursula Reez, Doris und Manfred Wutz, Hermann und Monika Kues, Steuerberatung Hans-Michael Dillmann, Frank Dresbach, Anne Rothstein, Karl Hammacher GmbH, Rolf und Brigitte Schnippering, Christel Caspers, Klaus Dieter Wessel und Anneliese Rauh-Wessel, Klaus und Annelene Schubbe, Bärbel Kattwinkel, Elisabeth Villwock, Christa und Jürgen Stelter, Peter und Sigrid Hornung, Hans-Gerd Fischer und Annemarie Fischer-Kunz, Wolfgang und Marina Lauterjung. Bernd Moll, Peter und Michaela Loer, Edgar Baltes, Margit Eisenberg, Franz-Wilhelm Kluth, Sylvia Wiegand, Renate Liesegang, Dirk Richert, Nadine und Dr. Christian Mueller, Rüdiger und Barbara Halverscheidt, Doris Leimküller, Christa Golombeck, Thomas und Stefanie Biermann, Ilse Becker, Elisabeth Koch, Hans- Joachim Schneider, Carsten Jablonski, Sigrid Hermes, Frauke Eich, Angela und Martin Uthmeier, Edith Albuszies für die Frauenhilfe Wittenbergstraße, Uwe und Brigitte Paul, Regine und Hans-Dieter Becker, Holger Thiessen, Gerda und Erhard Spitzer, Bernd Twardawski, Hans Paul Wittenstein Thomas Leimküller, Lutz und Verena von der Crone, Dietlind und Axel Droesser, Rike und Dr. Bert Hentschel, Udo Vollmer, Birgit Krone, Uwe und Andrea Asbach, Birgit Killing und S. Michel, Martin und Birgit Evertz, Britta Bellen, Jürgen und Ulrike Burzik, Andreas und Sabine Lamping, Beate Nippes und Martina Langer, Annette Schneider, Karin Helga Brueckner, Axel Werner Schmidt anlässlich seines Geburtstags, Petra Meis-Wachauf, Helge und Astrid Butz, Wilhelm Paas, Vogel-Bauer KG, fourtexx GmbH, Edeltraut Schmidt, Annemarie Hünter, Roswitha Hohlfeld-Kohl, Herta Rudzewski, Christel Köppchen, die Band „Five Live“ vom Benefizkonzert in der Cobra, Mitarbeiter des OBI-Marktes Mangenberger Straße, Horst und Renate Körsgen, Hannelore Ronsdorf, Wolfgang Müller, Familie Kutrus, Gerd Saam, Wolfgan Glauch und Susanne Glauch- Hertel, Sylvia und Georg Schubert, Uwe und Heike Zabel, Heidi Müller-Kaib, Heike und Stefan Bensberg, Elisabeth Villwock, Norbert und Kornelia Surrey, Tanja Gros-Haug und John Haug, Renate Schluck, Jürgen und Marlene Schumacher, Dr. Theodor Durst, Klaus und Waltraud Kandulski, Frank Steffens, Ruth Thiel, Gisela Nippes, Hans-Jürgen und Inge Mehnert, Norbert und Kathrin Jansen, Hans und Gaby Schneider, Ulf Schmidt-Becehr und Susanne Becher, Hans-Jörg und Dorothea Stettner und viele Spender, die ungenannt bleiben möchten.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare