Hardt: Ausbau der A 3 wird vorangebracht

Die A 3 soll laut Bund achtstreifig ausgebaut werden. Archivfoto: up
+
Die A 3 soll laut Bund achtstreifig ausgebaut werden. Archivfoto: up

Der Ausbau der A 3 werde „weiter sachgerecht und unter Prüfung aller Varianten“ vorangebracht, teilte der Bundestagsabgeordnete Jürgen Hardt (CDU) nach einem Gespräch im Bundesverkehrsministerium mit. Dabei solle die temporäre Seitenstreifenfreigabe – nach positiver Machbarkeitsstudie – möglichst schnell umgesetzt werden. Der achtstreifige Ausbau dagegen werde „sorgfältig geprüft“ – auch auf Basis einer Verkehrsprojektion für das Jahr 2040, die derzeit erarbeitet werde.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Seniorin bestohlen und geschubst
Seniorin bestohlen und geschubst
Seniorin bestohlen und geschubst
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare