Grüne fordern mehr Impfungen

Schulen

-pm- Aus seiner Sicht erwartungsgemäß seien die Zahlen von Corona-Infizierten nach dem Ende der Sommerferien hochgeschnellt, teilt der Kreisverband der Grünen mit. Niklas Geßner, der schulpolitische Sprecher der grünen Fraktion im Stadtrat, erklärt: „Aber dass wir gleich so starten, ist schon bitter. Es zeigt sich wieder einmal, dass der beste Schutz durch die Impfung erreicht wird.“ Es sei gut gewesen, dass die Verwaltung so früh mit einer an den Aufenthaltsorten junger Menschen orientierten Impfkampagne begonnen hätte. Ins gleiche Horn bläst auch Frank Knoche, einer der beiden Sprecher der Fraktion der Grünen: „Für uns Grüne hat die Ermöglichung des Präsenzunterrichts Priorität.“ Man werde aber nicht umhinkönnen, immer wieder darauf zu verweisen, dass die Luftfilter, das regelmäßige Lüften und die AHA-Regeln das Impfen nicht ersetzen könnten.

Knoche und Geßner erklären: „Wer sicheren und dauerhaften Präsenzunterricht für Kinder und Lehrpersonal möchte, muss sich impfen lassen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Woolworth öffnet in Ohligs und im Hofgarten
Woolworth öffnet in Ohligs und im Hofgarten
Woolworth öffnet in Ohligs und im Hofgarten
Radfahrer nach Zusammenstoß  verletzt
Radfahrer nach Zusammenstoß verletzt
Radfahrer nach Zusammenstoß verletzt
Schule soll in ehemalige Jugendherberge einziehen
Schule soll in ehemalige Jugendherberge einziehen
Schule soll in ehemalige Jugendherberge einziehen
Corona: Inzidenzwert sinkt auf 55,3 - Impfzentrum schließt am 30. September
Corona: Inzidenzwert sinkt auf 55,3 - Impfzentrum schließt am 30. September
Corona: Inzidenzwert sinkt auf 55,3 - Impfzentrum schließt am 30. September

Kommentare