Grüne fordern Abkehr vom A-3-Ausbau

Diese Baustelle läuft bis 2023, 2030 soll der Ausbau starten. Foto: cb
+
Diese Baustelle läuft bis 2023, 2030 soll der Ausbau starten.

-ate- Die Grünen der Anrainerkommunen fordern einen Stopp der Planungen für den achtstreifigen Ausbau der Autobahn 3 zwischen Leverkusen und Hilden. Das eingesparte Geld soll dem Schienen- und Busverkehr zugeschlagen werden. Die Städte und Kreise sollen für den A-3-Ausbau keine Grundstücke verkaufen und sich weigern, an den Planungen mitzuwirken.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Corona: Solingen wieder mit landesweit höchsten Wert - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen wieder mit landesweit höchsten Wert - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen wieder mit landesweit höchsten Wert - Impfungen in Burg und Südpark

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare