Holzhäuser für Geflüchtete sollen in einem Jahr stehen

Gräfrath und Höhscheid

Holzhäuser für Geflüchtete sollen in einem Jahr stehen

Die Stadt muss schnell Platz für neue Flüchtlinge schaffen. Dass so viele Menschen in Deutschland Schutz suchen, ist nicht nur auf den Krieg in der Ukraine zurückzuführen.
Holzhäuser für Geflüchtete sollen in einem Jahr stehen
Zeitzeugin Ruth Weiss regt Debattenkultur an
Zeitzeugin Ruth Weiss regt Debattenkultur an
Zeitzeugin Ruth Weiss regt Debattenkultur an
Gymnasium Vogelsang richtet 11. Jahrgang ein
Gymnasium Vogelsang richtet 11. Jahrgang ein
Gymnasium Vogelsang richtet 11. Jahrgang ein

Kita-Planung bringt Stausorgen

Bezirksvertretung Gräfrath befürchtet Probleme auf der Wuppertaler Straße.
Kita-Planung bringt Stausorgen

Grünes Museum für 28 Millionen Euro

Der LVR soll mit Land und Bund über das Zentrum für verfolgte Künste verhandeln.
Grünes Museum für 28 Millionen Euro

Gräfrather richten Blick nach vorne

Beim Neujahrsempfang der Bezirksvertretung ging es um Zukunftspläne, Nachhaltigkeit und Kultur.
Gräfrather richten Blick nach vorne

Bärenloch wird 2023 umgestaltet: Das plant die Stadt

Die Stadt will die Freizeitanlage in Mitte und Gräfrath aufwerten.
Bärenloch wird 2023 umgestaltet: Das plant die Stadt

Gräfrather Lokale haben Rampe für Rollstuhlfahrer

Gastronomen haben das Hilfsmittel organisiert, das auf Abruf bei „Casa Pedro“ steht und mobil eingesetzt werden kann.
Gräfrather Lokale haben Rampe für Rollstuhlfahrer

Nachtwächter dreht wieder seine Runden in Gräfrath

Nach zwei Jahren Pause fand die Traditionsveranstaltung wieder auf dem Gräfrather Markt statt.
Nachtwächter dreht wieder seine Runden in Gräfrath

Sahin Çalısır starb vor 20 Jahren

Am 27. Dezember wird es eine Gedenkdemonstration für Sahin Çalısır geben.
Sahin Çalısır starb vor 20 Jahren

Die Garage wird zur Weihnachtswerkstatt

Freundinnen basteln seit 15 Jahren vor Weihnachten Adventskränze und Gestecke.
Die Garage wird zur Weihnachtswerkstatt

Gräfrath präsentiert „Kunst und Kostbarkeiten“

Nach der Corona-Pause gab es am Freitagabend wieder „Kunst und Kostbarkeiten“ rund um den Gräfrather Marktplatz zu erleben.
Gräfrath präsentiert „Kunst und Kostbarkeiten“

Flucht vor dem Naziregime – Museum lädt zu spannender Entdeckungsreise

Im Zentrum für verfolgte Künste werden der künstlerische Nachlass und die Biografie von Oscar Zügel vorgestellt.
Flucht vor dem Naziregime – Museum lädt zu spannender Entdeckungsreise

„Wir alle müssen uns für den Frieden einsetzen“

200 Solingerinnen und Solinger besuchten die zentrale Gedenkveranstaltung am Volkstrauertag.
„Wir alle müssen uns für den Frieden einsetzen“

Gräfrath-Taler geht an seinen Erfinder Willy Weber

Stimmungsvoller Abend im Ratssaal des Kunstmuseums.
Gräfrath-Taler geht an seinen Erfinder Willy Weber

Gräfrath hilft: Kleiderspenden-Aktion war Erfolg

Zusammen mit dem BV Gräfrath hatten die Initatoren um Kleiderspenden gebeten.
Gräfrath hilft: Kleiderspenden-Aktion war Erfolg

Baugrundstück: Das passiert am Nümmener Feld

Der Bauverein Gräfrath und die Stadt haben unterschiedliche Vorstellungen, was gebaut werden soll.
Baugrundstück: Das passiert am Nümmener Feld

Fauna: Affenbande hat neue Namen

Die neu eingezogenen Weißbüscheläffchen haben nun Namen bekommen.
Fauna: Affenbande hat neue Namen

Fauna wählt Entwurf für neues Logo aus

Schüler des Technischen Berufskollegs machten Vorschläge. Mohamad Rsho überzeugte die Jury.
Fauna wählt Entwurf für neues Logo aus