Gottesdienste am kommenden Sonntag

Kirchentag

Wie der Kirchentag vom 12. bis zum 16. Mai in Frankfurt ablaufen wird, steht coronabedingt noch nicht fest. Auf das, was dahinter steht, wollen viele Gemeinden bereits am kommenden Sonntag, 7. Februar, aufmerksam machen. Denn der Kirchentag sei nicht nur eine Veranstaltung, er sei eigentlich eine Bewegung, erklärt der Solinger Pfarrer Dirk Stark. Der Merscheider gehört zu dem kleinen Team, das für den Evangelischen Kirchenkreis Solingen den Kontakt zum Deutschen Evangelischen Kirchentag pflegt. Im Mittelpunkt der überwiegend digitalen Gottesdienste wird am 7. Februar das Motto des 3. Ökumenischen Kirchentags stehen: „Schaut hin!“ – angelehnt an einen Satz aus dem biblischen Markusevangelium, Kapitel 6, Vers 38.

Fünf Gemeinen im evangelischen Kirchenkreis Solingen gestalten den Kirchentagssonntag.

Merscheid, 10 Uhr: Videogottesdienst mit Pfarrer Dirk Stark. Der Gottesdienst ist wie die anderen auch noch eine Zeit lang online abrufbar.

www.merscheid.de

Dorp, 11 Uhr: Videogottesdienst mit Pfarrerin Raphaela Demski-Galla und Team.

www.evangelisch-dorp.de

Ketzberg, 10.30 Uhr: Familiengottesdienst über Zoom mit Pfarrer Christof Bleckmann zum 3. Ökumenischen Kirchentag 2021. Die Zugangsdaten gibt es online.

www.kircheketzberg.de

Lutherkirchengemeinde, Höhscheid 11 Uhr: Videogottesdienst.

www.luki.de

Wald, 11 Uhr: Kirchentagsgottesdienst in der Walder Kirche mit Pfarrerin Kerstin Heider. Den passenden Tütengottesdienst gibt es ab 3. Februar an der Walder Kirche.

Infos zum Kirchentag: www.oekt.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Inzidenzstufe 3 wird ausgesetzt - Impfzentrum am 2. und 3. August geschlossen
Corona: Inzidenzstufe 3 wird ausgesetzt - Impfzentrum am 2. und 3. August geschlossen
Corona: Inzidenzstufe 3 wird ausgesetzt - Impfzentrum am 2. und 3. August geschlossen
Radfahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Fahrzeug lebensgefährlich verletzt
Radfahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Fahrzeug lebensgefährlich verletzt
Radfahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Fahrzeug lebensgefährlich verletzt
Katastrophe trifft gesamtes Stadtgebiet - Anwohner hadern weiter mit Schäden
Katastrophe trifft gesamtes Stadtgebiet - Anwohner hadern weiter mit Schäden
Katastrophe trifft gesamtes Stadtgebiet - Anwohner hadern weiter mit Schäden
Nach Unfall mit hohem Sachschaden: Die L 74 ist wieder frei
Nach Unfall mit hohem Sachschaden: Die L 74 ist wieder frei
Nach Unfall mit hohem Sachschaden: Die L 74 ist wieder frei

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare