Diskothek

Getaway schließt nach 37 Jahren

+
Jürgen Ries betreibt das Getaway seit 1981.

Solingens einzige Diskothek schließt: Das Getaway in Ohligs stellt zum 28. Februar 2018 seinen Betrieb ein.

Das bestätigte Geschäftsführer Jürgen Ries im Gespräch mit dem Tageblatt. Die Umsätze seien seit zehn Jahren kontinuierlich rückläufig. „Von zwei bis drei guten Tagen im Monat können wir einfach nicht leben“, sagt der Geschäftsführer, der das Getaway 1981 eröffnet hatte. 

Einen der wichtigsten Gründe für das allgemeine Diskotheken-Sterben sieht der Geschäftsmann in der Entwicklung des Internets. „Früher hat man sich zum Kennenlernen in der Disko getroffen.“ Das sei heute anders. stp

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

2G beschert Gastronomie in Solingen Umsatzeinbruch
2G beschert Gastronomie in Solingen Umsatzeinbruch
2G beschert Gastronomie in Solingen Umsatzeinbruch
Händler in Solingen bereiten sich auf 2G-Regel vor
Händler in Solingen bereiten sich auf 2G-Regel vor
Händler in Solingen bereiten sich auf 2G-Regel vor
44 Solinger Hausärzte erreichen bis 2026 das Rentenalter
44 Solinger Hausärzte erreichen bis 2026 das Rentenalter
44 Solinger Hausärzte erreichen bis 2026 das Rentenalter
Hofgarten: Edeka Pauli wird größer
Hofgarten: Edeka Pauli wird größer
Hofgarten: Edeka Pauli wird größer

Kommentare