St. Lukas Klinik

Geriatrische Tagesklinik öffnet wieder

Nach fast zwei Jahren Pause wegen der Corona-Pandemie hat die St. Lukas Klinik wieder ihre Geriatrische Tagesklinik geöffnet.

Die Tagesklinik sei ein wichtiger Baustein in der medizinischen Versorgung alter Menschen, sagt der Chefarzt der Geriatrie an der St. Lukas Klinik, Dr. Volker Spartmann. Die Patientinnen und Patienten werden nun wieder im speziell hergerichteten Bereich im Erdgeschoss versorgt. Das Angebot starte unter besonderen Hygienebedingungen, denn die Klientel gilt als besonders gefährdet: meist über 70, 80 Jahre alt, oft mehrfach vorerkrankt, anfälliger für Infekte. Hygienefachkraft Simone Gurski hat mit dem Team ein Konzept entwickelt: „Wir werden zum Beispiel weniger Patienten aufnehmen, um die Abstände besser einhalten zu können.“ Außerdem beginne jeder Tag mit einem Schnelltest.

Die Tagesklinik sei eine Art Bindeglied zwischen der stationären Versorgung in der Klinik und der ambulanten zum Beispiel in der hausärztlichen Praxis, so Dr. Spartmann. „Die Behandlung alter Menschen ist komplex und bei uns immer mit dem Ziel der größtmöglichen Selbstständigkeit und der Rückkehr in das gewohnte häusliche Umfeld verbunden.“ Entscheidend sei in der Geriatrie die fächerübergreifende Perspektive. „Wir sind breit aufgestellt und arbeiten als Ärzte eng mit verschiedenen Berufsgruppen zusammen: Pflege, Logopädie, Ergotherapie, Psychologie, Physiotherapie, Sozialdienst. Das ist wichtig, um unsere Patienten ganzheitlich in den Blick zu nehmen, seine Möglichkeiten zu fördern und ihm die Hilfen zu geben, die er braucht.“ -asc-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Modehaus Schlemper in Ohligs schließt
Modehaus Schlemper in Ohligs schließt
Modehaus Schlemper in Ohligs schließt
Der Weyersberg birgt Brisanz
Der Weyersberg birgt Brisanz
Der Weyersberg birgt Brisanz
Pro Jahr entstehen in Solingen 400 Wohnungen
Pro Jahr entstehen in Solingen 400 Wohnungen
Pro Jahr entstehen in Solingen 400 Wohnungen
Fiebersäfte und andere Arzneimittel sind Mangelware
Fiebersäfte und andere Arzneimittel sind Mangelware
Fiebersäfte und andere Arzneimittel sind Mangelware

Kommentare