ST vor Ort

Gastro-Fans ziehen in Ohligs um die Häuser

Gute Stimmung: Am Kneipenfreitag wurde die Ohligser City rappelvoll.
+
Gute Stimmung: Am Kneipenfreitag wurde die Ohligser City rappelvoll.

Nach zweijähriger Corona-Pause herrschte beim Kneipenfreitag reger Andrang.

Von Jutta Schreiber-Lenz

Ohligs. Fröhliches Gewusel und gute Laune herrschten am Freitagabend in der Ohligser City. Unzählige Besucher genossen bei einem kühlen Getränk, leckerem Essen und ansprechender Musik den Auftakt des letzten Sommerferienwochenendes beim Kneipenfreitag. 2016 hatten die Ohligser Jongens die Idee zu der Veranstaltung auf den Weg gebracht.

Nach zweijähriger Corona- Zwangspause meldete sich das Format mit seiner fünften Ausgabe nun fulminant zurück. Das Wetter spielte mit Temperaturen von etwas über 20 Grad wunderbar mit, so dass sich die Veranstaltung schnell im Freien etablierte und insbesondere auf der Lennestraße und im Bereich des Marktplatzes zur trubeligen Open-Air-Party wurde.

Alle Teile der Stadtteilserie

Besucher wurden mit leckerenSpezialitäten verwöhnt

Rund um das Eckrestaurant „Esszimmer“ hatte Inhaber Gerd König in Kooperation mit dem Käse-Fachgeschäft „Ausgereift“ und Fisch Schälte einen „Pop-Up-Genuss-Garten“ aufgebaut, der sich schnell zum Publikumsmagneten entwickelte. Lange Schlangen vor dem Stand mit kulinarischen Spezialitäten wie Flammlachs, Burrata, gemischter Käseplatte und Grillwürstchen sowie vor der Getränkebar bewiesen, dass das Konzept gut ankam.

.

„Diese Zusammenarbeit von uns dreien ist ein Testlauf“, sage König, der wie seine Mitarbeiter alle Hände voll zu tun hatte. „Gut möglich, dass wir das nun öfter machen.“ Ob Palettenmöbel oder klassische Tische mit Stühlen : Jeder Besucher, der ein Plätzchen erobert hatte, genoss Mahlzeit und Blick auf die pulsierende Menschentraube, die sich auch um die Maku-Weinbar auf dem Marktplatz und im Außenbereich des Bayrischen Wirtshauses tummelten. Kubanische Klänge des dort spielenden „Trio Cubason“ vermischten sich mit Musik aus Lautsprechern und den italienischen Rhythmen, die aus der Trattoria Mediterranea auf den Bürgersteig hinaus schallten.

„Wer mitmacht, hängt die pinke Fahne raus“ war auch in diesem Jahr das Motto des Kneipenfreitags. Nötig war dieses Erkennungszeichen für die teilnehmenden Gastronomiebetriebe allerdings in diesem Jahr nicht, wiesen doch die feiernden Gäste bereits den Weg zur unteren Düsseldorfer Straße und zur abzweigenden Lennestraße. Jörg Wacker, Präsident der Ohligser Jongens, genoss mit Ehefrau und Freunden den Abend. „Es macht einfach Spaß, zu sehen, wie viel schöner Betrieb hier herrscht“, sagte er aus vollem Herzen. „Dass das Wetter so schön mitspielt, ist klasse, auf diese Weise muss man sich auch weniger Gedanken um das Thema Corona machen, weil die Musik ja im Freien spielt.“

Das war der 5. Kneipenfreitag in Ohligs

Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs
Glückliche Gesichter beim 5. Kneipenfreitag in Ohligs © Jan Bergfeld

Derweil nutzte Musiker Erwin Paech seine erste kleine Pause, um mit seiner Ausrüstung von den Innenräumen des „New Orleans“ nach draußen vor die Tür umzuziehen. „Nach zwei Gigs für die Gäste drinnen werde ich jetzt zum Straßenmusikanten“, sage er schmunzelnd und hatte seine Freude daran, dass er damit gleich ein großes Publikum anzog. Zahlreiche Familien mit Kindern, Paare oder Freundesgruppen schlenderten entspannt von A nach B oder ließen sich einfach ziellos treiben.

Der Grüne Salon hatte trotz seiner Betriebsferien aufgeschlossen und freute sich über regen Andrang. „Vom ersten Moment an war die Hütte voll – und zwar nicht mit Stammgästen, sondern mit Besuchern , die uns mal kennenlernen wollen“, sagte Christian Fanenbruck vom Team.

Hintergrund

19 Teilnehmer waren beim Kneipenfreitag dabei, darunter erstmalig auch zwei Geschäfte. Neulinge waren das
EssAtelier, das Esszimmer, der Grüne Salon und das spanische Restaurant El Toro.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Solinger Fabrik für Schneidwaren erweitert Produktionsfläche
Solinger Fabrik für Schneidwaren erweitert Produktionsfläche
Solinger Fabrik für Schneidwaren erweitert Produktionsfläche
Erneut Gewaltvorwürfe in Solinger Kitas
Erneut Gewaltvorwürfe in Solinger Kitas
Erneut Gewaltvorwürfe in Solinger Kitas
Selbstgebaute Stromleitung brennt – Kriminalpolizei ermittelt
Selbstgebaute Stromleitung brennt – Kriminalpolizei ermittelt
Selbstgebaute Stromleitung brennt – Kriminalpolizei ermittelt
Rattenbefall: Grundschule Stübchen muss Nebengebäude sperren
Rattenbefall: Grundschule Stübchen muss Nebengebäude sperren
Rattenbefall: Grundschule Stübchen muss Nebengebäude sperren

Kommentare