Gartenanlage bleibt für Öffentlichkeit dicht

-böh- Die Kleingartenanlage an der Gabelsbergerstraße bleibt für die Öffentlichkeit gesperrt. Das geht aus einer Antwort der Verwaltung auf eine Anfrage von Paul Westeppe, CDU-Bezirksbürgermeister von Burg/Höhscheid, hervor. Seit 2008 entstehen auf dem Gelände immer wieder unvorhergesehene Erdlöcher. Der Grund: Auf der Fläche befand sich bis 1928 das Abraumfeld einer Ziegelei.

Die dadurch entstandene Mulde wurde mit lockerem Lößboden aufgefüllt. Bei Nässe kann es vorkommen, dass dieser an manchen Stellen nachgibt. Deshalb habe der Versicherungsträger der Stadt „ausdrücklich die Schließung der Kleingartenanlage für die Öffentlichkeit gefordert“, heißt es in der Vorlage. Andernfalls drohe ein Erlöschen des Versicherungsschutzes. Nur wenn weitere Erdfälle auszuschließen seien, könnte man der Öffentlichkeit wieder Zutritt gewähren. Bisher sei es jedoch nicht gelungen, die Erdfälle vollständig zu unterbinden. „Weitere Maßnahmen sind in einem vertretbaren Rahmen nicht möglich“, erklärt die Stadt. Wegen starker Regenereignisse sei es in den vergangenen Jahren häufiger zu Vorfällen gekommen, zuletzt im Juli 2021. Für die Kleingärtner bleibt die Anlage unter Auflagen nutzbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unwetterwarnung: Dürpelfest startet heute später - So bereiten sich alle vor
Unwetterwarnung: Dürpelfest startet heute später - So bereiten sich alle vor
Unwetterwarnung: Dürpelfest startet heute später - So bereiten sich alle vor
Mögliches Unwetter: Kinder früher aus der Kita abholen - Wetterdienst warnt vor Hagel
Mögliches Unwetter: Kinder früher aus der Kita abholen - Wetterdienst warnt vor Hagel
Mögliches Unwetter: Kinder früher aus der Kita abholen - Wetterdienst warnt vor Hagel
Solingerin prallt gegen Lieferwagen
Solingerin prallt gegen Lieferwagen
Solingerin prallt gegen Lieferwagen
Verstärkung fürs Notfallseelsorge-Team
Verstärkung fürs Notfallseelsorge-Team
Verstärkung fürs Notfallseelsorge-Team

Kommentare