Spendenwahl

Fünf Solinger Schulen gewinnen

Fünf Solinger Schulen haben bei der Sparda-Spendenwahl 2022 gewonnen.

Solingen. Sie erhalten eine Förderung von insgesamt 13 000 Euro über die Reinerträge des Gewinnsparvereins der Sparda-Bank West. Die Wahl stand unter dem Thema Nachhaltigkeit. In der Kategorie Kleine Schulen belegte die Grundschule Böckerhof den 38. Platz und erhält für ihr Projekt „Heute fit und nachhaltig für morgen“ 1000 Euro, ebenso wie die Grundschule Schützenstraße („Unser grünes Forscherlabor“, Platz 39).

3500 Euro erhält das Humboldtgymnasium für Platz 10 bei den mittelgroßen Schulen (Projekt „Schulhofraum“). Ebenfalls 3500 Euro gehen an die Alexander-Coppel-Gesamtschule, die mit „Mini-Phänomenta für Alex“ auf Platz 8 bei den großen Schulen kam.

Die Friedrich-Albert-Lange-Schule bekommt für „Biene und Beet – Schulhofumgestaltung unter ökologischen Gesichtspunkten“ 2000 Euro (Platz 11). „Wir freuen uns sehr für die Schulen und gratulieren allen beteiligten Lehrerinnen und Lehrern sowie Schülerinnen und Schülern herzlich“, erklärt Martin Oberwinster, Filialleiter der Sparda-Bank in Solingen. „Die eingereichten Ideen zeigen, wie viel Engagement es an den Schulen in unserer Region gibt.“ 444 Schulen nahmen an der Wahl teil. -asc-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Notfall: 15-jähriger Solinger tut das einzig Richtige
Notfall: 15-jähriger Solinger tut das einzig Richtige
Notfall: 15-jähriger Solinger tut das einzig Richtige
Solinger Polizei soll Taser erhalten
Solinger Polizei soll Taser erhalten
Solinger Polizei soll Taser erhalten
Corona: Weiterer Todesfall in Solingen
Corona: Weiterer Todesfall in Solingen
Corona: Weiterer Todesfall in Solingen
Ingo Schäfer dankt Ermittlern und hofft auf Aufklärung
Ingo Schäfer dankt Ermittlern und hofft auf Aufklärung
Ingo Schäfer dankt Ermittlern und hofft auf Aufklärung

Kommentare