Früher trug ein Lokal diesen Namen

Eckstumpf

WALD -rom- Mannshohe Hecken, gepflegte Vorgärten – ziemlich versteckt liegt der Eckstumpf als kleine Anliegerstraße im Areal der Gelehrten und Philosophen, mit Heresbach, Hegel und Schopenhauer als Straßennamen gleich in der Nachbarschaft. Seit dem frühen 18. Jahrhundert ist er urkundlich dokumentiert, das Gut Eckstumpf, weiß die Lokalchronik, zahlte 1804 noch Steuern an das Ursulastift in Köln.

Der historische Ortsname, mundartlich als Eïkstoump belegt, wird von den Heimatforschern Brangs und Picard gleichlautend als Eickstumpf, beziehungsweise Eichenstumpf übersetzt.

Ältere Walder werden sich wohl noch erinnern, dass es gegenüber, an der Gräfrather Straße 2, einst auch eine beliebte Gaststätte „Zum Eckstumpf“ gab.

Die Attraktion des 21. Jahrhunderts freilich ist eine ganz andere, nämlich die bürgernah „verwandelte“ Korkenziehertrasse, die dem Verlauf der Bahnstrecke Solingen–Wuppertal-Vohwinkel folgt und im im Norden einen großen Bogen um den Eckstumpf macht.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Stadt Solingen warnt vor dem Betreten von Waldwegen
Stadt Solingen warnt vor dem Betreten von Waldwegen
Stadt Solingen warnt vor dem Betreten von Waldwegen
Nach Unfall: Die L 74 ist wieder frei
Nach Unfall: Die L 74 ist wieder frei
Nach Unfall: Die L 74 ist wieder frei
Corona: Inzidenz liegt am Donnerstag erneut über 50 - Stadt verhandelt
Corona: Inzidenz liegt am Donnerstag erneut über 50 - Stadt verhandelt
Corona: Inzidenz liegt am Donnerstag erneut über 50 - Stadt verhandelt
Katastrophe trifft gesamtes Stadtgebiet - Anwohner hadern weiter mit Schäden
Katastrophe trifft gesamtes Stadtgebiet - Anwohner hadern weiter mit Schäden
Katastrophe trifft gesamtes Stadtgebiet - Anwohner hadern weiter mit Schäden

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare