Wo früher die Nachtigall sang

+

Spurensuche

WALD -rom- Der Wind wehte gewiss heftig über den Höhen zwischen Wald und Central, als im Walder Taufbuch anno 1638 die frühe Anschrift „Uff‘r Windfochen“ auftauchte. Das hat sich an der Verkehrsachse Wald – Gräfrath bis heute nicht geändert. Nur Rudolf Picard hatte noch eine Alternative parat, eine Foche genannte Klappe am Ofen zum Schornstein hin, aber selbst da ging es vermutlich auch um Zugluft. 1715, in der historischen Ploennis-Karte, ist die Hofschaft Foche dokumentiert. „Zuwachs“ sozusagen bekam sie im Jahr 1935 mit dem nahen Focher Dahl, um Verwechslungen mit anderen Dahls in Solingen auszuschließen. In der Stadtchronik ist Foche nicht denkbar ohne Krups, das bedeutende Unternehmen, das 1846 gegründet wurde und sich als Produzent hochwertiger Haushaltsgeräte, Waagen und Kaffeeautomaten einen Namen machte. Zu Hochzeiten beschäftige das Unternehmen fast 3000 Mitarbeiter und erzielte einen Umsatz von 541 Millionen DM: 40 Prozent wurden in Deutschland und 30 Prozent in den USA erwirtschaftet. 2001 lief die letzte Kaffeemaschine vom Band.

Zu den prominentesten Menschen der Focher Straße gehört die weltberühmte Choreographin Pina Bausch, die im Hotel Diegel ihres Vaters am Central aufwuchs.

Und Vogelkenner werden sich sicher wehmütig erinnern, dass man im Park von Rauh bis hinunter zum Demmeltrather Bach einst die Nachtigall singen hören konnte.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Viele Freizeitanlagen in Solingen bleiben geschlossen
Viele Freizeitanlagen in Solingen bleiben geschlossen
Viele Freizeitanlagen in Solingen bleiben geschlossen
Explosion in Leverkusen: Drei Mitarbeiter werden noch vermisst - Entwarnung für Solingen
Explosion in Leverkusen: Drei Mitarbeiter werden noch vermisst - Entwarnung für Solingen
Explosion in Leverkusen: Drei Mitarbeiter werden noch vermisst - Entwarnung für Solingen
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2
Corona: 7-Tage-Inzidenz liegt bei 60,9 - Impfaktion in Ohligs fällt aus
Corona: 7-Tage-Inzidenz liegt bei 60,9 - Impfaktion in Ohligs fällt aus
Corona: 7-Tage-Inzidenz liegt bei 60,9 - Impfaktion in Ohligs fällt aus

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare