Friedrich-Ebert-Straße: Unfall mit drei Autos

-to- Am Dienstag gegen 16.50 Uhr kam es auf der Friedrich-Ebert-Straße auf Höhe Spitzweg zu einem Verkehrsunfall. Ein 18-Jähriger fuhr auf das vor ihm fahrende Auto einer 52-Jährigen auf. Durch den Aufprall wurde ihr Wagen auf einen Lieferwagen eines 29-Jährigen geschoben. Laut Polizei wurde niemand verletzt. Zwei Autos mussten abgeschleppt werden. Die Friedrich-Ebert-Straße war in beide Richtungen kurzzeitig gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60
Seniorin bestohlen und geschubst
Seniorin bestohlen und geschubst
Seniorin bestohlen und geschubst
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare