Freundeskreisunterstützt Symphoniker

22 000 Euro

-pm- Der Solinger Freundeskreis der Bergischen Symphoniker wählte jetzt seinen Vorstand wieder. Damit bleiben Reiner Daams als Vorsitzender, Julia Lipschitz als 2. Vorsitzende und Daniel Vis als Kassenwart im Amt. Bestätigt wurden auch Udo Giesen (Schriftführer), Birgit Walter, Almut Wiesemann und Rena Schlemper. Reiner Daams erinnert an die verstorbene Regina Hartmann: „Sie war Ehrenmitglied der Solinger Orchesterfreunde. Sie hat sich unermüdlich für die Symphoniker eingesetzt und mit großem persönlichen Engagement allein rund 200 Mitglieder für den Freundeskreis geworben.“ Das ergänzt Schatzmeister Daniel Vis: „Die Orchesterfreunde haben trotz Corona auch aktuell 340 Mitglieder und sind damit exakt genauso stark wie in 2019.“ Der Verein werde, gab er weiter bekannt, die Förderung der Bergischen Symphoniker in der nächsten Spielzeit auf bis zu 22 000 Euro steigern. So unterstützt der Freundeskreis Zahlungen für Gagen für Solistinnen und Solisten, Gastdirigate und Aushilfen. Darüber hinaus werde auch das von Almut Wiesemann betreute Programm „Freikarten für Jugendliche“, das von der Krebs-Stiftung finanziell ermöglicht wird, fortgesetzt. „Zum Abschluss bedankten sich Mitglieder und Vorstand bei Generalmusikdirektor Daniel Huppert, Geschäftsführer Stefan Schreiner und den Musikerinnen und Musikern für die großartige Arbeit in diesen schwierigen Zeiten“, berichtet Reiner Daams.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Getanzter Heiratsantrag auf dem Mühlenplatz
Getanzter Heiratsantrag auf dem Mühlenplatz
Getanzter Heiratsantrag auf dem Mühlenplatz
„Armut ist eines der Hauptprobleme“
„Armut ist eines der Hauptprobleme“
„Armut ist eines der Hauptprobleme“
Trend zum Selbermachen: Wenn Wertloses wertvoll wird
Trend zum Selbermachen: Wenn Wertloses wertvoll wird
Trend zum Selbermachen: Wenn Wertloses wertvoll wird
Welche Kreuzung suchen wir heute?
Welche Kreuzung suchen wir heute?
Welche Kreuzung suchen wir heute?

Kommentare