Verkehr

Focher Straße: Abriss am Samstag

Am Samstag soll die Ruine verschwinden.
+
Am Samstag soll die Ruine verschwinden.

Mit einer Woche Verspätung soll am Samstag, 11. September – von 6 bis 13 Uhr – das marode Haus an der Focher Straße abgerissen werden. Das teilte die Stadt mit.

Dazu wird die Focher Straße kurz vor der Einmündung Central voll gesperrt. Es ist nicht möglich, zur Wuppertaler und Schlagbaumer Straße zu gelangen. Das Haus im abgesperrten Bereich ist in Teilen bereits abgerissen und wird nun komplett beseitigt, geplant ist an der Stelle ein Mehrfamilienhaus mit 16 Wohnungen.

Der Abriss nebst Sperrung war für letzten Samstag geplant, von der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft allerdings gestoppt worden. Die Stadt hatte dafür „arbeitsrechtliche Gründe“ angegeben. „Um die Verkehrsbeeinträchtigung so gering wie möglich zu halten, ist auch der zweite Anlauf an einem Samstag terminiert“, so die Stadt. Die Umleitung führe über Wuppertaler Straße, Schlagbaumer Straße, Germanenstraße und Frankenstraße. Von der Focher Straße aus ist die Zufahrt zur Dahler Straße gesperrt. Die weiteren Seitenstraßen und Zufahrten, unter anderem zu den Supermärkten an der Focher Straße, seien nur aus Richtung Wald erreichbar. -bjb-

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

E-Roller sorgen in Solingen weiter für Konfliktpotenzial
E-Roller sorgen in Solingen weiter für Konfliktpotenzial
E-Roller sorgen in Solingen weiter für Konfliktpotenzial
Müngstener Brücke: Naturschutzbeirat sieht Hindernisse beim Skywalk
Müngstener Brücke: Naturschutzbeirat sieht Hindernisse beim Skywalk
Müngstener Brücke: Naturschutzbeirat sieht Hindernisse beim Skywalk
Kleingärten oder Gewerbe: Zeitdruck wächst
Kleingärten oder Gewerbe: Zeitdruck wächst
Kleingärten oder Gewerbe: Zeitdruck wächst
Auto umgekippt - 65-Jähriger leicht verletzt
Auto umgekippt - 65-Jähriger leicht verletzt
Auto umgekippt - 65-Jähriger leicht verletzt

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare