Konzert

„First Lady des Jazz“ lässt es weihnachten

Silvia Droste spielte mit dem Trio Chamegu im Forum der VHS in Solingen.

Von Karl-Rainer Broch

Solingen. Das Weihnachtskonzert des rheinisch-bergischen Jazztrios Chamegu hätte mehr als 30 Zuhörerinnen und Zuhörer verdient, die am Samstagabend im Forum der VHS einen musikalischen Vorgriff auf das Weihnachtsfest erlebten. Als Solistin zeigte Silvia Droste, „First Lady der deutschen Jazz-Szene“, wie sie bekannte Kompositionen mit weihnachtlicher Thematik so arrangierte, dass man ein ganz neues Hörerlebnis erhielt.

Sie gab dem Trio in klassischer Besetzung mit Piano, Kontrabass und Schlagzeug viel Raum zu Improvisationen, allerdings: „Ich nehme mir aber oft heraus, zur Überraschung der Mitspieler den Ablauf zu ändern, das ist Jazz.“
Auch am Wochenende: Donnernder Applaus: So groovt Wolf Coderas Christmas Special 

Bei „Winter-Wonderland“ lockte Roland Strich am Klavier sogar den Eindruck von Schneeflocken hervor, das Publikum reicherte das Lied mit einem Eis-Chor an, so dass Silvia Droste meinte: „Euch nehme ich zu den nächsten Auftritten mit.“ Volker Höhmann am Bass und Drummer Andreas Genschel erhielten ebenso wie Roland Strich immer wieder Beifall nach gelungenen Solo-Parts.

Von Weihnachtsklassikern bis Cha-Cha-Cha

Als Silvia Droste mit ihrem Scat-Gesang lautmalerisch bei „Exactly like you“ und anderen Titeln das vierte Instrument markierte, erhielt die Stimmung eine außergewöhnliche Note. Ihr Repertoire reichte von stimmungsvollen Balladen wie dem brasilianischen Bossanova „Dini“ über harten Swing, Walzer und Blues bis zum temperamentvollen Cha-Cha-Cha, der zum Mittanzen aufforderte, oder dem Samba, der den Winter vergessen ließ. „Santa Claus is Coming to You“ durfte natürlich aber auch nicht fehlen.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unfall: Eine Person verletzt
Unfall: Eine Person verletzt
Unfall: Eine Person verletzt
Das Landhaus Kovelenberg wird indisch
Das Landhaus Kovelenberg wird indisch
Das Landhaus Kovelenberg wird indisch
Aus einem Rettungseinsatz wird ein Gasalarm
Aus einem Rettungseinsatz wird ein Gasalarm
Aus einem Rettungseinsatz wird ein Gasalarm
Ohligser bangen um ihr Dürpelfest
Ohligser bangen um ihr Dürpelfest
Ohligser bangen um ihr Dürpelfest

Kommentare