Feuerwehr löscht Zimmerbrand

Nachbarn hörten den Rauchmelder und wählten den Notruf. Foto: to
+
Nachbarn hörten den Rauchmelder und wählten den Notruf. Foto: to

-wi/to- An der Friedenstraße in Aufderhöhe hat es am Montagmittag einen Feuerwehreinsatz gegeben. Der Grund: Gegen 12.15 Uhr hatte es in einem Zimmer eines Mehrfamilienhauses gebrannt. Dabei wurde niemand verletzt. Die Wohnung ist wegen der starken Rußbildung nicht mehr bewohnbar. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Solingen wieder mit landesweit höchsten Wert - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen wieder mit landesweit höchsten Wert - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen wieder mit landesweit höchsten Wert - Impfungen in Burg und Südpark
Rückkauf der Ohligser Festhalle erntet Zustimmung
Rückkauf der Ohligser Festhalle erntet Zustimmung
Rückkauf der Ohligser Festhalle erntet Zustimmung
Zahlreiche Kunden unterstützen Verkaufsaktion im Wipperkotten
Zahlreiche Kunden unterstützen Verkaufsaktion im Wipperkotten
Zahlreiche Kunden unterstützen Verkaufsaktion im Wipperkotten
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück
Nach dem Hochwasser kehrt der Alltag nicht zurück

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare