Historisches Foto

Was wissen Sie über die Geschichte des Gebäudes?

Was zeigt das historische Foto dieser Woche? Schicken Sie uns gerne Ihre Erinnerungen – was wissen Sie über die Geschichte des Gebäudes? Wir freuen uns über Ihre Einsendung bis Donnerstag, 29. September. redaktion@solinger-tageblatt.de
+
Was zeigt das historische Foto dieser Woche? Schicken Sie uns gerne Ihre Erinnerungen – was wissen Sie über die Geschichte des Gebäudes? Wir freuen uns über Ihre Einsendung bis Donnerstag, 29. September. redaktion@solinger-tageblatt.de

Das historische Foto zeigte die Aufräumarbeiten nach dem Brand der Sporthalle Vogelsang.

Von Manuel Böhnke

Was zeigt das historische Foto dieser Woche? Schicken Sie uns gerne Ihre Erinnerungen – was wissen Sie über die Geschichte des Gebäudes? Wir freuen uns über Ihre Einsendung bis Donnerstag, 29. September. redaktion@solinger-tageblatt.de

Der 23. April 1989 war ein verhängnisvoller Tag für das Schulzentrum Vogelsang. In seiner Festschrift anlässlich des 25-jährigen Bestehens schrieb das Gymnasium 1997 „von der schwersten Katastrophe“ der Schulgeschichte. Mehr als 33 Jahre ist es inzwischen her, dass die Fünffach-Sporthalle auf dem Gelände zwischen Gräfrath und Wald in Flammen stand. Das historische Foto der vergangenen Woche zeigte die Aufräumarbeiten nach dem Feuer.

Nach dem Brand wurden die Ruinen der Sportstätte abgerissen – um Platz für den Neubau zu schaffen.

Timo Kratz hatte keine Schwierigkeiten, das zu erkennen. 1993 hat er am Gymnasium Vogelsang Abitur gemacht, besuchte die Schule dementsprechend zum Zeitpunkt des Unglücks. „Für Schüler und Lehrer war der damalige Brand eine Katastrophe“, berichtet er. Ein Bild ist ihm besonders in Erinnerung geblieben: „Kurz nach dem Brand stand einer unserer Sportlehrer fassungslos und weinend an der Absperrung der Ruine.“

Nachdem der erste Schock verflogen war, blickte die Schulgemeinschaft nach vorne. Eine Konsequenz aus dem Vorfall: Die Schüler des Gymnasiums mussten für den Sportunterricht eine Zeit lang in die Hallen anderer Solinger Schulen ausweichen, schreibt Kratz der Redaktion.

Feuer verursachte Schaden von mehr als sieben Millionen DM

2022 sind bereits 30 Jahre vergangen, seitdem die neue Vogelsang-Sporthalle eröffnet worden ist.

Die Ursache für den Großbrand kennt Norbert H. Posthum: eine defekte Spielzeituhr. „Es blieb weitgehend bei dem Sachschaden. Drei Feuerwehrkräfte wurden leicht verletzt“, berichtet der ST-Leser. Die Rauchwolken seien seinerzeit weit über den Brandort hinaus sichtbar gewesen. Daran erinnert sich auch ein Nutzer auf der Tageblatt-Facebook-Seite: „Die Rauchwolke konnte ich damals von meinem Kinderzimmer aus sehen.“

Den Schaden bezifferten die Verantwortlichen 1989 auf mehr als sieben Millionen DM. Bis zum September 1992 wurde die Halle nach alten Plänen an gleicher Stelle wiederaufgebaut. Sie steht heute sowohl Realschule und Gymnasium als auch dem Vereinssport zur Verfügung. In einer Halle befindet sich eine Kletterwand.

Ganz viele weitere historische Fotos für Rätselfreunde

Seit 1979 existiert das Schulzentrum Vogelsang. „Der Gebäudekomplex als solcher ist teilweise stark sanierungsbedürftig“, wirft Norbert H. Posthum einen Blick auf die aktuelle Situation. Es ist geplant, die Bestandsgebäude abzureißen und mit einem Neubau zu ersetzen. Die Sporthalle ist davon nicht betroffen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Grippewelle erfasst Solingen
Grippewelle erfasst Solingen
Grippewelle erfasst Solingen
Nach Unfallflucht: 18-Jähriger muss Führerschein abgeben
Nach Unfallflucht: 18-Jähriger muss Führerschein abgeben
Nach Unfallflucht: 18-Jähriger muss Führerschein abgeben
Die Nutzung von Regenwasser hat in Solingen Regeln
Die Nutzung von Regenwasser hat in Solingen Regeln
Die Nutzung von Regenwasser hat in Solingen Regeln
„Gelber Schein“ hat ausgedient – das ist zu beachten
„Gelber Schein“ hat ausgedient – das ist zu beachten
„Gelber Schein“ hat ausgedient – das ist zu beachten

Kommentare