Das ist der falsche Zeitpunkt

Das ist der falsche Zeitpunkt

zu: Bürgermeister-Besoldung

Erhöhung der Bürgermeisterbesoldung. Jetzt hat der Neid der Bürger wenigstens ein Gesicht: Die Ministerin für Kommunales. Jetzt, wo es vielen Menschen ans Eingemachte geht, soll die Besoldung für Bürgermeister mal eben ab Januar erhöht werden. Hat die Politik den Knall nicht gehört ? Pflegekräfte usw. kämpfen seit Jahren um eine vernünftige Bezahlung, nichts passiert. Nicht, dass ich falsch verstanden werde, der Job als Bürgermeister ist bestimmt auch nicht einfach. Aber eine Erhöhung der Bezüge zum jetzigen Zeitpunkt ? Taktisch mehr als ungeschickt. Ich hoffe, Sie bleiben alle vom Virus verschont.

Jürgen Werner 42655 Solingen

Mit Rat und Tat für Gewerbetreibende

zu: Ordnungsamt

Wir als Betreiberfamilie des Kiosk und der Minigolfanlage in Müngsten möchten uns hiermit einmal öffentlich beim Ordnungsamt der Stadt Solingen bedanken. Für alle Betroffenen, egal ob Gewerbetreibende, Ordnungsamt oder Kunden, ist das zurzeit eine schwierige Zeit. Für alle ist dies absolutes Neuland. Man muss Erfahrungen sammeln, wie man mit dieser Situation umgeht. Das Solinger Ordnungsamt stand uns als Gewerbetreibenden sehr hilfreich per Telefon oder E-Mail bei Fragen zur Verfügung. Auch die Mitarbeiter vor Ort waren sehr hilfsbereit und freundlich zu den Besuchern des Brückenparks.

Claudia Böhm 42659 Solingen

Betrug war vorher abzusehen

zu: Corona-Soforthilfe

Ich finde es natürlich richtig, dass in der derzeitigen Corona-Krise Unternehmen geholfen werden muss, das ist keine Frage. Aber als ich dann las, dass man nur ein Onlineformular, Corona-Soforthilfeantrag, ausfüllen muss, um am anderen Tag das Geld auf dem Konto zu haben, war mir klar, dass sich da sofort Betrüger einschalten würden. Und ich bin kein Finanzexperte. So ist es nun auch geschehen. Die Höhe des Schadens dürfte immens sein. Das Füllhorn wurde einfach zu schnell und ohne jegliche Prüfung ausgeschüttet. Ich hätte mir gewünscht, dass man sich bei der Bewilligung der Grundrente auch so schnell entschieden hätte, aber da wurde ewig diskutiert, ob man den Rentnern nicht auch noch ihren letzten Euro vorher aus der Tasche ziehen sollte.

Gabriele Eggert 42699 Solingen

Liebe Leser: Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung der Einsender wieder. Leser briefe dürfen 1000 Zeichen mit Leerzeichen umfassen. Kürzungen durch unsere Redaktion bleiben vorbehalten.

www.solinger-tageblatt-de

Das könnte Sie auch interessieren

Top-Links

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Motorradfahrer verunglückt auf neuer Wupperbrücke
Motorradfahrer verunglückt auf neuer Wupperbrücke
Motorradfahrer verunglückt auf neuer Wupperbrücke
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter
Verletzter Radfahrer läuft fort - Polizei sucht Zeugen nach Unfall
Verletzter Radfahrer läuft fort - Polizei sucht Zeugen nach Unfall
Verletzter Radfahrer läuft fort - Polizei sucht Zeugen nach Unfall
Kindstötung in der Hasseldelle: Angeklagte wurde womöglich missbraucht
Kindstötung in der Hasseldelle: Angeklagte wurde womöglich missbraucht
Kindstötung in der Hasseldelle: Angeklagte wurde womöglich missbraucht

Kommentare