Eine Weltgeschichte abseits von Kriegen

Bibliothekar Daniel Hahn empfiehlt „Die Geschichte einer Zivilisation“. Foto: Petra Pastore
+
Bibliothekar Daniel Hahn empfiehlt „Die Geschichte einer Zivilisation“.

Für Kulturinteressierte

Bibliothekar Daniel Hahn legt den heutigen Buchtipp allen Kulturinteressierten ans Herz. Es geht um Justin Marozzis „Islamische Imperien – Die Geschichte einer Zivilisation in 15 Städten“.

Der Autor des Buches hat für seine Geschichte der islamischen Imperien den Ansatzpunkt gewählt, eine Zeitreise anhand von großen bekannten Städten zu machen.

Jede der aufgelisteten Städte war auf ihre eigene Weise prägend für ein Jahrhundert. Beginnend mit Mekka – als Mutterstadt des Islam ein logischer Startpunkt – führt uns das Buch durch 15 Jahrhunderte islamischer Geschichte.

Die Reise umspannt dabei die ganze globale Dimension des muslimischen Kulturbereiches – von den versunkenen Gärten der Emire von Cordoba bis hin zu den durch Krieg vernichteten Gärten des Mogulkaisers Babur in Kabul. Von der Wüstenstadt Mekka des 7. Jahrhunderts bis hin zur Glamour-Metropole in der Wüste, dem Dubai des 21. Jahrhunderts. Jedes Kapitel gibt einen kurzen Abriss über die ganze Geschichte der Stadt, konzentriert sich im Folgenden aber immer auf das glanzvolle Jahrhundert, um so einen lebendigen Eindruck der jeweiligen Epoche zu ermöglichen.

Architektonische Highlights, Bausünden und die Marotten der jeweiligen Bauherren liefern ein farbenprächtiges Kaleidoskop der Weltgeschichte, abseits von Schlachtenlärm und Gewalt.

In der Stadtbibliothek zu finden unter 9 Geschichte Asien MAROZ

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Polizei rollt 30 ungeklärte Morde auf
Polizei rollt 30 ungeklärte Morde auf
Polizei rollt 30 ungeklärte Morde auf
Seniorin bestohlen und geschubst
Seniorin bestohlen und geschubst
Seniorin bestohlen und geschubst

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare