Einbrecher stehlen Geld und Schmuck

Zwei Mal waren Einbrecher in diesen Tagen in Solingen unterwegs. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, seien in der Nacht zu Donnerstag Täter zwischen 4 und 7 Uhr an der Kronprinzenstraße in ein Schnellrestaurant eingedrungen. Dort brachen sie einen Tresor auf und entwendeten Bargeld. Anschließend hätten die Täter im Restaurant großflächig Pulver aus einem vorgefundenen Feuerlöscher verteilt. An der Stresemannstraße hebelten Unbekannte am Donnerstag in der Zeit von 14 Uhr bis 19.40 Uhr ein Fenster eines Einfamilienhauses auf. Die Einbrecher erbeuteten Bargeld, Goldschmuck und Parfümflaschen. Hinweise an die Polizei: Tel. (02 02) 2 84-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

28 Raser pro Tag: Stadt will am Werwolf blitzen
28 Raser pro Tag: Stadt will am Werwolf blitzen
28 Raser pro Tag: Stadt will am Werwolf blitzen
Kein Durchkommen nach Unfall in Stöcken
Kein Durchkommen nach Unfall in Stöcken
Kein Durchkommen nach Unfall in Stöcken
Nicole Müller macht Gassigehen zu ihrem Beruf
Nicole Müller macht Gassigehen zu ihrem Beruf
Nicole Müller macht Gassigehen zu ihrem Beruf
Corona: Inzidenzwert wieder unter 50 - Ein weiterer Todesfall
Corona: Inzidenzwert wieder unter 50 - Ein weiterer Todesfall
Corona: Inzidenzwert wieder unter 50 - Ein weiterer Todesfall

Kommentare